News Blog

Gemeinsam sind wir stark: DKMS-Registrierungsaktion bei Mister Spex

Wir gewinnen als Team: Sich gemeinsam stark zu machen, ist nicht nur eine der zentralen Unternehmenswerte bei Mister Spex, sondern auch eine vieler wichtiger Botschaften der gemeinnützigen Organisation DKMS. Denn je mehr Menschen sich als Stammzellenspender registrieren, desto mehr Blutkrebs-Patienten kann geholfen werden. Laut der DKMS sucht jeder zehnte von ihnen vergeblich nach einem Spender. Daher ist es umso wichtiger, dass sich möglichst viele Menschen registrieren. Bisher konnte die DKMS Patienten mit insgesamt fast 80.000 Stammzellenspenden helfen.

Haltet eure Brillen fest, denn wir geben Gas und laufen euch davon

Ganz Berlin soll wissen: Unser Team ist brillenbärenstark! Daher nahm Mister Spex auch in diesem Jahr wieder am Firmenlauf B2Run teil. Insgesamt betraten 21 Spexies am vergangenen Donnerstag die ums Olympiastadion verlaufende Rennstrecke. Vom Azubi bis zur Teamleitung waren auch beim diesjährigen B2Run wieder Kollegen verschiedenster Abteilungen dabei. Gemeinsam mit über 14.000 anderen Läufern aus rund 800 Unternehmen starteten unsere Spexies um 19 Uhr ins Rennen.

Ready, Set, Azubi-Start!

„Ihr seid unsere Zukunft und ihr seid die Besten!“, sagt Kai Badura-Hetzel, Leiter der neuen Lehrwerkstatt für Augenoptik in Münster und schaut in die große Gruppe junger, talentierter Menschen. Er lächelt die insgesamt 25 neuen Mister Spex-Lehrlinge an und freut sich mit dem gesamten Team, dass endlich Ausbildungsstart ist.

Muskeltiere statt Musketiere – Spexies mit neuem Sports-Club

Angestrengte Gesichter im ganzen Raum. Muskeln, die anfangen zu schmerzen. Die Luft im Raum wird immer dünner: Mit letzter Kraft ruft einer der Workout-Teilnehmer in Plank-Position: „Wann sind die zwei Minuten endlich vorbei?“ Genau dieses Szenario ist seit ungefähr vier Wochen im neuen inoffiziellen Spexie-Sports-Club Realität. Unsere Mitarbeiter finden nämlich, Sport ist gesund und gesund macht glücklich.

Party-Alarm beim Mister Spex in Münster: Gleich zwei Gründe zum Feiern

Wir lieben es, neue Mitglieder in unserem Spexie-Team willkommen zu heißen. Deshalb freuten wir uns am vergangenen Samstag darüber, sieben Lehrlinge in unserer brandneuen Lehrwerkstatt für Auszubildende der Augenoptik in Münster (Rothenburg 52) begrüßen zu können. Grund zum Feiern war an dem Tag nicht nur die Eröffnung der Lehrwerkstatt in NRW, sondern ebenfalls das einjährige Bestehen des sich im selben Gebäude befindenden Mister Spex Stores. Mit einer großen Eröffnungs- und Geburtstagsfeier gab Mister Spex exklusive Einblicke in die neue Lehrwerkstatt.

Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Zu Mister Spex auf Google Plus
Zum Frame Magazine