Anastacia, nicht ohne deine Brille!

  • 02. Apr. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Popstar Anastacia ist bekannt für ihren Faible für ausgefallene Brillen. Sie gehörte mit zu den ersten Stars, die ihre Sehschwäche offen und modisch ausgelebt haben. Damit hat sie weltweit ihre Fans begeistert. Doch sieht die fesche Blondine auch wieder ohne Brille scharf aus der Wäsche. Sie hat sich nämlich unters Laserskalpell gelegt und damit einen fulminanten Stilwechsel hingelegt. Fans und Medien reagierten darauf allerdings gar nicht positiv und nervten die Sängerin mit Fragen. Und das geht ihr jetzt reichlich auf die Nerven.

Gegenüber der dpa kommentierte sie: „Auch ich darf jawohl erwachsen werden. Nichts anderes drückt mein neuer, klassischerer Stil aus“ Dass sie ihre Sehschwäche abgelegt hat, heißt aber nicht, dass sie auch ihre Schwäche für Sehhilfen verloren hat. „Ich wollte einfach beide Optionen haben, mal ohne und mal mit Brille sein zu können. Noch immer liebe ich Brillen. Der Vorteil ist, dass ich sie jetzt von der Stange kaufen kann.“ Auf ihrer aktuellen Tour wird man sie auch mal mit Brille auf der Bühne sehen – wohl auch sehr zu Freuden ihrer Fans, denn diese schreien nach ihren Angaben am lautesten, wenn sie eine Brille trägt. Denn nur eine Anastacia mit Brille ist auch eine echte Anastacia! (Quelle: Süddeutsche.de)


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram