Arbeiten auf einer neuen Ebene – Joëlle, Optikerin und Store Managerin

Arbeiten auf einer neuen Ebene – Joëlle, Optikerin und Store Managerin

„Das Optiker sein wird auf eine neue Ebene gebracht“ – so beschreibt Joëlle die Arbeit im ersten Mister Spex-Store. Die Chance zu haben, in einem der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen zu arbeiten und den Erfolg dieses Unternehmens maßgeblich zu beeinflussen, sind nur wenige der vielen Vorteile des Jobs. Die Schweizerin ist bereits seit vielen Jahren fester Bestandteil des Mister Spex-Teams. Bevor im Februar das erste eigene Offline-Geschäft in Berlin eröffnet wurde, leitete die gelernte Augenoptikerin bereits ein großes Team im Mister Spex-Kundenservice. Dank ihrer langjährigen Erfahrungen im stationären Handel, weiß Joëlle genau, worauf es in diesem Job ankommt und verrät es im exklusiven Interview.

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Die Arbeit als Store Managerin in unserem ersten Offline-Geschäft im Berliner Shoppingcenter Alexa ist sehr abwechslungsreich. Hauptaufgabe ist die Koordination des Teams auf der Fläche, so dass die Customer Journey möglichst erlebnisreich und voller Freude ist. Dies gelingt am besten mit einer Mischung aus Vorleben und Feedback, manchmal aber auch einfach durch Ausprobieren. Zusätzlich bin ich für die generelle Einsatzplanung, wie auch für viele Abläufe im Hintergrund zuständig. Als Team-Mitglied des ersten eigenen Mister Spex-Stores, habe ich die einmalige Chance, mich stark an der Entstehung und Optimierung der Prozesse zu beteiligen. Ich kann miterleben, wie sich eine homogene Zusammenarbeit zwischen Store, Zentrale und operativen Abteilungen bildet. Das ist wirklich sehr spannend!

Was macht Mister Spex als Arbeitgeber besonders?

Dass ein Online-Optiker mit diesem Erfolg sich zugetraut hat im Jahre 2016 auch das Offline-Geschäft in Angriff zu nehmen, zeigt sehr deutlich, dass Mister Spex besonders ist. Dabei auch noch mitarbeiterfreundlich und gemeinschaftlich zu sein, ist der Glanz auf der Krone.

Worin unterscheidet sich die Arbeit im Mister Spex-Store von der Arbeit bei anderen Optikern?

Die Arbeit ist innovativ, das Optikerin sein kommt auf eine neue Ebene und wird modern. Auch die Atmosphäre im Store macht die Arbeit zu etwas besonderem.

Beschreibe deinen Job in drei Worten!

Kommunikativ, anspruchsvoll und energiegeladen

Welche Eigenschaften sollte man für deinen Job mitbringen?

Belastbarkeit und Freundlichkeit, Freude am Kontakt mit Kunden und natürlich an Brillen. Das Wichtigste ist aber, dass man Spaß an der Arbeit hat!

Deine Lieblingsbrille?

Die „Marc 30 732“ von Marc Jacobs gefällt mir besonders gut.

DAS MISTER SPEX-TEAM #14 – Joëlle aus dem Store

Interessiert an weiteren Mitarbeitern? Hier geht es zu Sonja aus der Personalabteilung.

Übrigens: Wir suchen aktuell noch Unterstützung für unsere neuen Stores in Nordrhein-Westfalen und Bremen.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram