SEE you! At #teamspex: Deine Augenoptik-Ausbildung bei Mister Spex

SEE you! At #teamspex: Deine Augenoptik-Ausbildung bei Mister Spex

Du bist auf der Suche nach einer Ausbildung zur Augenoptikerin oder zum Augenoptiker? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir sind immer auf der Suche nach Machern und Visionären, die Lust haben, die Augenoptik mit uns neu zu denken und mitzugestalten . Deshalb bilden wir seit 2015 bei Mister Spex selbst aus, seit 2016 auch in der Augenoptik. Bevor man sich für eine Ausbildung entscheidet, stellt man sich einige wichtige Fragen: Was für Eigenschaften brauche ich dafür? Was sind die Lerninhalte? Wie sind meine Zukunftsaussichten? Wir wollen mehr Klarheit schaffen und haben dafür Sina Eger, Ausbilderin in unserer Werkstatt in Berlin gefragt, ob sie unsere Fragen beantworten kann.

Berufsfeld Augenoptik

Das Berufsfeld ist sehr vielseitig. Ein handwerkliches Geschick, ein hohes Maß an Präzision beim Arbeiten und viel Geduld sind gefragt und, nicht zu vergessen, auch kaufmännisches Talent. Wir wollen unseren Kundinnen und Kunden ein tolles Einkauferlebnis bieten und dafür sind gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein gewisses Maß an Einfühlungsvermögen notwendig. Interessierst du dich dann noch für naturwissenschaftliche Fächer und magst es im Team zu arbeiten aber auch Selbstständigkeit zu beweisen, dann bist du perfekt gewappnet für die Ausbildung als Augenoptikerin oder Augenoptiker bei Mister Spex.

Mister Spex als Ausbildungsbetrieb bietet den Vorteil, dass wir ein großes und modernes, digitalisiertes Unternehmen sind. Du bekommst Einblicke in viele verschiedene Bereiche und somit wird es nie langweilig. Unser erfahrenes Team von Ausbilderinnen und Ausbildern bringt dir mit Kompetenz und Leidenschaft alle handwerklichen Fähigkeiten und das breite Spektrum an Fachwissen bei, die du für einen erfolgreichen Abschluss brauchst.

Sina selbst gefällt am #teamspex am meisten die Offenheit, neue Wege zu gehen und über den Tellerrand zu schauen. Sie schätzt es sehr, dass man sich über die verschiedenen Abteilungen hinweg als Team unterstützt und dass aus guten Kolleginnen und Kollegen gute Freundinnen und Freunde werden.

Die Ausbildung hat einen hohen Stellenwert bei Mister Spex und wir wollen dich zu Höchstleistungen anspornen. Deshalb zahlen wir z.B bei guten Zeugnisnoten auch eine Prämie.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung ist dual: In der Berufsschule bekommst du die allgemeinen theoretischen Grundlagen vermittelt und kannst gleichzeitig dein Wissen in der Praxis direkt einsetzen und vertiefen.

Sina ergänzt: „Für einen optimalen Lernerfolg haben wir ein Rotationsystem eingeführt, bei dem du abwechselnd in einem der Stores bist, wo du deine Talente als überzeugende Kundenberaterin oder -berater verfeinern kannst, und dann wieder in die Lehrwerkstatt wechselst, um deine handwerklichen Skills zu vertiefen. Im Store lernst du zum Beispiel, Kundinnen und Kunden souverän zu beraten, die passende Brillenfassung zu finden und das optimale Glas zu empfehlen.“

In der Lehrwerkstatt lernst du alles Handwerkliche, von kleinen Reparaturen wie zum Beispiel dem Wechseln von Nasenpads bis hin zum Bau und der Verglasung deiner eigenen Brille.

Nach deiner Ausbildung sind wir sehr daran interessiert, dich nach einem guten Abschluss als Augenoptikergesellin oder -geselle zu übernehmen. Ob in einem der Stores, in der Werkstatt oder im Kundenservice – du hast die Möglichkeiten zu wählen, was dir in der Ausbildung am meisten Spaß gemacht hat und wo du am liebsten arbeiten möchtest.

Aufstiegschancen

Mister Spex bietet auch tolle Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. „Du kannst zum Beispiel Teil eines Expertenteams werden, du kannst selbst Trainerin oder Trainer werden und dein Wissen weitergeben”, sagt Sina, „Oder du kannst Teamleitung oder Storemanagerin bzw. -manager werden. Als Weiterbildungsmöglichkeit bietet dir Mister Spex auch an, deine Fortbildung zur Augenoptikermeisterin bzw. -meister zu finanzieren.“

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann finde deinen Ausbildungsplatz hier und werde Teil von #teamspex. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram