Backstage beim Helpdesk – Ein Blick zu den Mister Spex IT-Kollegen

  • 30. Dez. 2011    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

„Help, I need somebody, help!“ so oder so ähnlich tönt es den vier Jungs vom Mister Spex-Helpdesk bestimmt auch manchmal im Ohr, wenn bei ihnen das Telefon klingelt. Denn das ist sozusagen das Zeichen für einen neuen Einsatz. Als Retter in der „Not“ flitzen unsere vier IT-Profis Jan, Nico, Henning und Jeremy regelmäßig zu den Arbeitsplätzen der Kollegen, um diverse Probleme an Rechner, Drucker, Telefon und Co. zu lösen.

Sobald der eigene Rechner nicht das tut, was er soll, tönt so häufig die beliebte Frage durchs Büro: Wie war nochmal die Durchwahl vom Helpdesk? Nach kurzem Überlegen ist die helfende Nummer meist schon in Windeseile eingetippt. Und fast im gleichen Atemzug ertönt auch schon die Stimme am anderen Ende der Leitung: „Hallo, hier beim Helpdesk“. Puh, es hat geklappt, die Jungs sind da, das Problem erklärt und die Hoffnung auf eine ebenso rasante Lösung steigt. Ob Total-Absturz oder einfach nur ein augestecktes Stromkabel 🙂 – die Jungs sind zur Stelle und wissen Abhilfe. Aber auch Verkabeln, Nutzer einrichten, Passwörter generieren sowie alle mögliche Aufgaben rund um das Wohl des Computers gehören für unsere Vier zum Tagesgeschäft. Die gute Laune verlieren sie dabei nie. Was wären wir nur ohne unsere schnelle Einsatztruppe? Auf jeden Fall manchmal ziemlich ratlos. Vielen Dank an Euch, Jungs, ihr seid klasse!


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram