Beherztes Liebäugeln im Frühling verlangt nach einer Sonnenbrille!

  • 31. Mrz. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles
gefunden auf flickr bei Daniel Greene

gefunden auf flickr bei Daniel Greene

Die Tage werden länger und die Berliner wieder freundlicher. Der Frühling ist da! Endlich ist er auch im grauen Berlin angekommen. Das spüren die sonst etwas brummigen Berliner sofort. Plötzlich begegnen einem die Leute mit einem Lächeln auf den Lippen und die sonst so mürrische Kassiererin aus dem Supermarkt sagt auf einmal freundlich „Hallo“. Die Sonne scheint und die gute Laune lässt grüßen. Die Vögel zwitschern, die Frühlingsblumen bahnen sich den Weg ans Licht und die Straßencafés und Parks füllen sich wieder. Nach dem langen Winter kommen die Menschen raus und lassen es sich in der Sonne gut gehen.

Sonne tanken tut nicht nur unseren Abwehrkräften gut, auch unsere Endorphine kommen mal wieder zum Einsatz. Nicht umsonst heißt es, der Frühling ist die beste Zeit zum Flirten. Damit das nicht ins Auge geht, sollte man zur Sonnenbrille greifen. So wird man wird zumindest nicht sofort erwischt, wenn das Gegenüber genauer unter die Lupe genommen wird und schützt seine Augen gleichzeitig vor der Sonne.

Denn gerade jetzt wird der Sonnenschutz für die Augen wieder besonders wichtig. Prinzipiell können sich unsere Augen über die Öffnung unserer Pupillen auf unterschiedliche Helligkeiten einstellen, jedoch nur bis zu einem gewissen Grad: Bei zu heller Umgebung werden unsere Augen geblendet und können bisweilen sogar nichts mehr erkennen. Sonnenschutzgläser mit genügend hohem Lichtschutz senken diese Blendung und ermöglichen freie Sicht trotz Sonne satt!

Doch der Sonnenschutz für die Augen dient nicht allein dem Schutz vor Blendung sondern auch vor der kurzwelligen ultravioletten Strahlung. Diese ist zwar nicht sichtbar, kann aber unsere Auge dauerhaft ernsthaft schädigen. Alarmzeichen für einen „Augen-Sonnenbrand“ sind gerötete, verspannte oder tränende Augen. Dann sollte man seinen Augen unbedingt ein paar Tage Ruhe gönnen und eine neue Sonnenbrille anvisieren.

(Quelle: sehen.de)


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram