Brillen für Männer: Mach mal Halbrand!

  • 09. Jul. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Wenn Mann sich für eine Brille entscheidet, hat er die Qual der Wahl. Unzählige Designer, Formen, Farben und Modelle buhlen um die Gunst des geneigten Sehapparats. Zu den Brillentrends zählen im Moment die Streberbrillen. Im starken Kontrast dazu stehen die sogenannten randlosen Brillen, die vor allem auf Grund ihrer Unauffälligkeit geschätzt werden.

Wer lieber was Halbes, als was Ganzes mag, ist mit einer sogenannten Tragrandbrille gut beraten. Bei dieser Form der Brille trägt nur ein Teil der Brille das Glas. Meist ist es der obere Teil des Rahmens, der für Akzente sorgt. Der untere Teil der Brille ist quasi rahmenlos. Hier sorgt ein dünner Nylorfaden für den Halt des Brillenglases.

Dieser Brillentyp ist wirkt eher sportlich und zurückhaltend und passt prinzipiell gut zu Leuten, die mit ihrer Brille nur wenig auffallen möchten und eher den funktionalen als den modischen Aspekt der Brille schätzen. Ähnlich wie bei den randlosen Brillen liegt ein besonderer Vorteil ebenfalls im freien Blickfeld. So zumindest stört im unteren Gesichtsfeld kein Rahmen die freie Sicht.

Halbrandbrillen bekommt man von fast jedem Designer. Inzwischen gibt es hier auch sehr interessante Modelle, die trotz halber Fassung eine ganze Portion Fashion integrieren.

Retro und modern: Sean John Halbrandbrille

Ein ganzer Hingucker trotz halber Fassung: Diese Brille fällt unter den Nylorgestellen ein bisschen aus dem Rahmen und passt in markante Gesichter, die auch mit Halbrandbrille modische Akzente setzen möchten.

Zeitlos und edel: Halbrandbrille von Tom Ford

Wenn eine Stilikone Brillen designt, darf man davon ausgehen, das die Resultate auf ganzer Linie überzeugen. Mit diesem geradlinigen Halbrandmodel kann man sich ganz selbstbewusst präsentieren. Cool, männlich und stilbewusst. Keine Brille für verspielte Nerds.

Dezent und zackig: Tragrandmodell von Tom Ford

Dieses Randlosmodell trägt ebenfalls die Handschrift des Stardesigners Tom Ford und überzeugt durch gepflegte Geradlinigkeit. Ein schicker Hingucker für Individualisten.

Sportlich und flexibel: Halbrandbrille von Adidas

Die Marke mit den charakteristischen drei Streifen vertritt einen besonders lässigen Lifestyle. Für Sportsmänner das richtige Accessoire für einen fitten Kopf.

Rund und gut: rundes Halbrandmodell von Flexon

Es weht eine leichte Brise Flower-Power durch die Lande und gibt den runden Fassungen wieder gehörig Aufwind. Nicht nur für Halbblutprinzen die richtige Wahl.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram