Case Study Mister Spex- Studenten der TU Cottbus zu Besuch in Berlin

  • 19. Jul. 2012    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Am Mittwoch hatte Mister Spex Besuch von jungen Talenten der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus. Von zukünftigen Wirtschaftswissenschaftlern und Wirtschaftsinformatikern bis hin zu Wirtschaftsingeneuren waren alle Fachrichtungen vertreten. Doch eines hatten alle gemeinsam, das Interesse an E-Commerce. Neben der im Fach „e-business“ vermittelten Theorie waren die Studenten auf der Suche nach einer Case Study und da kam Mister Spex ins Spiel.

Mister Spex lud die Studenten ein, um sie einen Blick hinter die Kulissen eines erfolgreichen E-Commerce Unternehmens werfen zu lassen und stellte ihnen unter anderem eine Präsentation zu verschiedenen E-Commerce Geschäftsmodellen vor. Nach der Präsentation hatten die Studenten zudem noch die Möglichkeit, einen Blick in andere Bereiche des Unternehmens zu werfen und Fragen zum Konzept und der zukünftigen Strategie zu stellen. Alles in allem ein informativer Nachmittag für beide Seiten- vielleicht, werden wir den ein oderen anderen noch mal als Praktikant bzw. Praktikantin bei Mister Spex begrüßen dürfen! 🙂

P.S.: Sehr erfreulich war unter anderen auch, dass fast die Hälfte der Besuchergruppe aus Studentinnen bestand – für uns ein Indiz, dass die Hörsäaale technischer Universitäten nicht häuptsächlich durch Männer gefüllt werden! 😉


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram