Catch the Millionaire – Mister Spex stattet neues Pro7-Format mit Sonnenbrillen aus

  • 02. Aug. 2013    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Welche Sonnenbrillen tragen eigentlich Millionäre? Diese Frage stellten wir uns, als uns ein Anruf von Pro7 erreichte und man uns anbot, ein neues TV-Format namens Catch the Millionaire mit Sonnenbrillen auszustatten. Doch wir zögerten nicht lange, durchforsteten unser Sortiment und ab ging es für knapp 30 Brillen zum Drehort in die sonnige Toskana.

Catchthemillionaire

Seit dem 21. Juli läuft nun auf Pro7 Catch the Millionaire. 18 Frauen, oder besser gesagt Ladies, genießen in knappen Bikinis das luxuriöse Leben unter der Sonne Italiens und warten dabei nur auf eines – den Mann ihrer Träume. Bei Catch the Millionaire gibt es sogar gleich drei davon, aber nur einer ist der wahre Millionär. Die Damen kommen ihrem Mr. Right auf Dating-Reisen an den angesagtesten Orten Italiens näher und versuchen so, das Männerherz für sich zu gewinnen. In fünf Runden werden aus 18 Frauen nur sechs Finalistinnen. Da ist es kein Wunder, dass das Liebeskarussell verrückt spielt und die Ladies auch einmal ihre Krallen ausfahren. Wer am Ende den Millionär abbekommt, ist uns natürlich nicht so wichtig. Hauptsache die Damen und Herren tragen unsere schicken Sonnenbrillen.

Bei der Auswahl setzten wir hauptsächlich auf ausgefallene Statement-Brillen von Marken, wie Ray-Ban, Prada, Tom Ford und Emporio Armani. Zusätzlich haben sich zwei Brillen aus der Mister Spex Collection auf den Weg nach Italien gemacht.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram