Das Mister Spex-Team #7 – Vivien aus dem Kundenservice

Das Mister Spex-Team #7 – Vivien aus dem Kundenservice

Bei einem großen Online-Optiker wie Mister Spex kann es täglich viele Fragen geben, die sich Kunden bei ihrem Einkauf stellen. Um die Beantwortung jeder einzelnen Frage kümmert sich der Kundenservice von Mister Spex. Wie alle anderen Abteilungen sitzt auch er am Standort in der Greifswalder Straße in Berlin. Die gelernte Optikerin Vivien ist Teil des Teams und beantwortet unter anderem fachliche Fragen rund um Brillen und Kontaktlinsen. Nach ihrer Arbeit im klassischen stationären Verkauf und in der Werkstatt wollte sie gern die Arbeitswelt eines eCommerce Unternehmens erleben. Im Interview erzählt sie uns, was ihren Job ausmacht.  

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Um von früh bis spät für alle Kunden erreichbar zu sein, arbeiten wir im Schichtsystem. Wir sind im Laufe des Tages entweder für allgemeine Kundenanfragen oder spezifische fachliche Fragen zuständig. Das nennen wir Front Office und Back Office. Im Back Office prüfen wir die Plausibilität der Aufträge und geben unseren Kunden u.a. Glasempfehlungen. Auch für den Fall, dass optische Daten fehlen, setze ich mich mit den Kunden in Verbindung und berate sie. Andere Team-Mitglieder beschäftigen sich zum Beispiel mit Sonderbestellungen. Viele Anfragen wiederholen sich, aber trotzdem ist jeder Tag anders.

Was macht Mister Spex als Arbeitgeber besonders?

Für mich zeichnet sich Mister Spex als junges Unternehmen besonders durch die flachen Hierarchien und den herzlichen Umgang miteinander aus. Die familiäre Atmosphäre hier schätze ich sehr. Und obwohl ich noch nicht sehr lange dabei bin, fühle ich mich voll integriert. Durch Angebote wie kostenloses Obst und Gemüse oder Vergünstigungen für öffentliche Verkehrsmittel wird man auch darüber hinaus gut umsorgt. Mister Spex entwickelt sich außerdem immer weiter und ich denke, dass in Zukunft noch viele Potenziale ausgeschöpft werden – das finde ich spannend.

Beschreibe deinen Job in drei Worten!

Optisch, kundenorientiert, strukturiert

Welche Eigenschaften sollte man für deinen Job mitbringen?

Das wichtigste im Kundenservice ist, dass du Spaß daran hast, zu kommunizieren und kundenorientiert zu arbeiten. Ich nehme die Kritik der Kunden auch nicht persönlich und erkläre während Beratungen sachlich und fundiert, weil ich so viel besser helfen kann. Man muss auch spontan und auf jede Frage gefasst bzw. vorbereitet sein.

Deine Lieblingsbrille?  

Ich besitze durch meine Arbeit als Optikerin allein zwölf Korrektionsbrillen. Ich mag es, wie jede Brille eine andere Ausstrahlung hat und einen neuen Stil zaubern kann. Die Burberry BE 2120 3002 in dark havana gehört definitiv zu meinen Lieblingsbrillen. Sie ist elegant und jugendlich zugleich. Kleider machen Leute, Brillen aber auch.

2015-10-13_Vivien_Herbst_Lieblingsbrille_Brille


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram