Die Carbon Fibre Collection von Ray-Ban

  • 04. Jun. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Die neueste Entwicklung der Traditionsmarke Ray-Ban ist eine zukunftsweisende Tech-Collection. Damit beweist Ray-Ban abermals einen richtungsweisenden Blick für innovativen Stil und zeitgemäße Materialien.

Carbonfasern gelten als besonders zukunftsträchtiger Verbundwerkstoff, mit dem bereits im Sport oder in der Automobilbranche erfolgversprechend gebaut wird. Widerstandsfähigkeit und Leichtigkeit zählen zu den hervorragenden Eigenschaften dieses Werkstoffs, der sich daher in technologiegetriebenen Branchen wachsender Beliebtheit erfreut.

Extrem leicht und robust

Sonnenbrillen aus der Carbon Fibre Collection von Ray-Ban überzeugen durch ein besonders geringes Gewicht bei einer gleichzeitig maximalen Widerstandsfähigkeit und Flexibilität. Sowohl Rahmen als auch Gläser dieser Brillen überstehen mühelos die täglichen Beanspruchungen einer Sonnenbrille. Die typischen Risikosituationen wie Herunterfallen, Draufsetzen oder Quetschen sind für die Carbon-Fibre Sonnenbrillen von Ray-Ban kein Problem!

Klare, einwandfreie Sicht

Auch die Gläser dieser neuen Kollektion bestechen durch technologischen Fortschritt und bestehen aus Kunststoff (P3) oder Kristallglas (P3 Plus) mit besonderen Sehqualitäten. Eine höhere Farbdefinition bzw. -verstärkung vermittelt eine besonders farbintensive und klare Sicht. Außerdem sind die Gläser polarisiert und mit einer reflexionsfreien Beschichtung versehen, um in blendintensiven Umgebungen ein optimiertes Sehen zu ermöglichen. Eine zusätzliche hydro- und oleophobische Beschichtung schützt die Gläser vor Spritzern und Wasserflecken. 100-prozentiger UV-Schutz ist selbstverständlich.

Im Übrigen wurden die Gläser einem speziellen Härtungsverfahren unterzogen und halten sogar einer ganz besonders anschaulichen Belastungsprobe stand: Dem sogenannten Drop-Ball-Test. Bei diesem Verfahren wird eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von 1,6 cm aus einer Höhe von 1,30 Meter auf die Gläser fallen gelassen. Hält.

Höchster Tragekomfort

Eine Gummibeschichtung an den Bügelenden sorgt für optimalen Halt und besten Tragekomfort. Dank der flexiblen Karbonfasern lässt sich das Gestell leicht biegen und garantiert für jede Gesichtsform einen komfortablen Sitz.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram