Die Opti 2015 – Mister Spex besucht Optikfachmesse in München

  • 12. Jan. 2015    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

25850 Besucher, 525 Aussteller und über 1423 Marken: Das war die Opti 2015. Auf der internationalen Messe für Optik und Design, die jedes Jahr im Januar auf dem Münchener Messegelände stattfindet, gab es viel zu begutachten. Auch wir von Mister Spex waren natürlich vor Ort, um die neuesten Trends und Produkte für unseren Shop aufzuspüren.

Foto: GHM

So startete unsere 16-köpfige Delegation, die sich aus Mitarbeitern der Abteilungen Operations, Retail, Marketing, PR und unseren beiden Geschäftsführern Dirk und Mirko zusammensetzte, am Freitagmorgen mit dem Flugzeug Richtung Süden. In München angekommen, stand der Besuch von vier riesigen Messehallen mit schier unendlich vielen Produkten auf dem Programm unseres Teams. Nicht nur Brillen und Sonnenbrillen, sondern auch die neuesten Entwicklungen im Hinblick auf Kontaktlinsen, Pflegemitteln, Ladenausstattung und technisches Optiker-Zubehör wurden vorgestellt – damit gilt die Opti als der Marktplatz der Augenoptik.

Foto: GHM

Die Messe zeichnet sich vor allem durch die große Markenvielfalt aus. Neben den traditionellen Herstellern wie zum Beispiel Luxottica, der die Brillen von Ray-Ban, Oakley und Prada vertreibt, präsentierten sich einige außergewöhnliche Labels wie Mykita, ic! Berlin und Kaviar Gauche, die durch individuelles Design überzeugten. Nicht zuletzt erfreuten sich die Besucher an bekannten Marken, wie Liebeskind Berlin, Converse und Harald Glöckler, die dort erstmals mit eigenen Brillenkollektion vertreten waren.

Foto: GHM

 

Volles Programm für das Mister Spex-Team: Es galt, neue Produkte und Marken zu sichten, Gespräche mit potentiellen und bereits bestehenden Lieferanten zu führen und Interviews mit Journalisten zu geben. Wie in den vergangenen Jahren nutzten die Kollegen von  Retail außerdem erneut vor Ort die Gelegenheit, einige Partneroptiker zu treffen und ein Feedback zu unserem Partnerprogramm einzuholen.

Foto: GHM

 

Ein gelungener Tag mit vielen neuen Inspirationen ging zu Ende. Zum Abschluss versammelte sich die ganze Mannschaft zum zünftigen Abendessen in bayerischer Manier im Brauhaus, um die neugewonnenen Ideen Revue passieren zu lassen. Schon bald könnt ihr erste Resultate in unserem Shop begutachten.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram