Eine einheitliche Markenpräsenz – Schwedisches Tochterunternehmen Lensstore heißt nun auch Mister Spex

Eine einheitliche Markenpräsenz – Schwedisches Tochterunternehmen Lensstore heißt nun auch Mister Spex

Ein weiterer Meilenstein wurde gesetzt: Lensstore heißt nun offiziell Mister Spex! Nach mittlerweile fast vier Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit ist das schwedische Tochterunternehmen noch ein Stück näher an den Online-Optiker gerückt und ab sofort unter misterspex.se erreichbar.

Der  stetig  wachsende  E-Commerce-Markt  in  Skandinavien  ist  die  ideale  Basis  für  eine erfolgreiche Expansion. Die Migration von Lensstore war dabei ein wichtiger Schritt. Selbstverständlich spielt die Vereinheitlichung des Namens eine große Rolle, ebenso wie ein europaweiter hoher Preis-Leistungsstandard. Das große Ziel dahinter ist, nach Websites in Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden  sowie  Großbritannien, auch in Skandinavien eine neue Art des Brillenkaufs zu etablieren.

Eine einheitliche Markenpräsenz – Schwedisches Tochterunternehmen Lensstore heißt nun auch Mister SpexIntensiv wurde in den vergangenen Monaten daran gearbeitet. Besonders die Verknüpfung der IT-Infrastruktur und die Umstellung auf das gemeinsame System stellten eine große Herausforderung dar. Dank der starken Zusammenarbeit zwischen Stockholm und Berlin, konnte auch diese Hürde gemeistert werden und schweißte alle Beteiligten zusammen. Besonders eingebunden waren die IT, aber auch viele weitere Kollegen und Abteilungen aus beiden Ländern, die mit Hochdruck an diesem Projekt gearbeitet haben. Zusätzlich wurden zwei neue kluge Köpfe mit ins Boot geholt, die ab dem 1. Februar die Leitung in Stockholm übernehmen: CEO Nils Rådström und Managing Director Johan Nordström. Beide blicken auf langjährige Erfahrungen in digitalen Geschäftsmodellen und im  Einzelhandel sowie dem Aufbau von Marken und Unternehmen in den skandinavischen Ländern zurück. Hiermit noch einmal välkommen till vårt team!

In den kommenden Wochen werden Norwegen und Finnland folgen und vervollständigen damit das skandinavische Trio. Wir freuen uns auf die zukünftige und noch engere Zusammenarbeit mit unseren schwedischen Kollegen und bedanken uns bei allen Beteiligten für diesen großen Erfolg.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram