Glasses & Clothes bei Arseniko

  • 28. Aug. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Arseniko ist ein kleiner, feiner Designerladen in der Dircksenstraße 45, dem Hackeschen Markt. Durch die ruhige entspannte Atmosphäre wird man zum Stöbern förmlich eingeladen. Hier läuft seichte elektronische Musik, die Auswahl ist übersichtlich und der Raum ist angenehm klar beleuchtet.

Der Akzent des Ladens liegt auf italienischer Mode. Leichte Stoffe, aufwendige Schnitte, hochwertiges Material. Die Inhaberin Nadia Barcella nimmt sich die Zeit jeden Kunden individuell zu beraten. Man bemerkt schon nach kurzer Zeit ihre Begeisterung für Mode.

Für diesen liebevollen Laden suche ich heute eine edle Pilotenbrille von Dolce&Gabbana aus. Diese Sonnenbrille gefällt mir besonders, da die schwarzen Gläser von einem bronzenen Verlaufsrahmen umschlossen werden. Dieser veredelt das Modell und es sieht schon ganz anders aus als die Aviator-Teile die man auf den Straßen immer wieder erblickt.

Diesem Kontrast von schwarz und bronze der Sonnenbrille setzt Barcella Nada ein weißes Kleid mit goldfarbenen Trägern in Metalloptik entgegen. Es ist wirklich ein Traum in weiß. Vor allem ist es kompatibel: als Cocktailkleid für feine Anlässe, als Sommerkleid für das Diner oder auch zum Ausgehen an lauen Sommertagen. Die Wickeloptik am Bauchbereich und die praktischen Taschen, verleihen dem Kleid das gewisse Etwas.

Die Wahl für das erste Outfit ist, meiner Meinung nach, optimal. Da hat eine Sonnenbrille von Mister Spex die idealen Teile gefunden.

Auf dem Foto sieht man schon: Kundenbetreuung wird hier groß geschrieben. Nadia Barcella zeigt, wie es richtig aussehen soll und korrigiert den Sitz des Leinenoberteils. Auch dieses Stück ist besonders raffiniert, da es als Tunika, Kleid oder einfach schlichtes Oberteil mit Fledermausärmeln getragen werden kann. Ein Band, das um die Taille führt, kann hierfür individuell gebunden werden.

Kombiniert mit einer schlichten weißen Hose, sieht das zweite Outfit nach Strand aus und macht Lust auf Sonne und mehr. Wunderschöne italienische Mode!

Allerdings läuft der Laden nicht nur unter dem Motto „Stile  Italiano a Berlino“, denn sie bieten auch Kleider der norwegischen Designerin Charlotte Hoyem an. Im Moment kann man die Kollektionen im Arseniko unter Rabatt erwerben. Ein weiterer Grund dem Shop einen Besuch abzustatten.

—————————-

Arseniko
Dircksenstraße 45

10178 Berlin

www.arseniko.de

Kleid für 179,-
Hose für 94,-
Leinenoberteil für 159,-


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram