Glasses & Clothes – zu Besuch bei Filippa K.

  • 24. Aug. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Heute, an diesem wunderbaren Sonnentag, starten wir mit unserer kleinen Modeentdeckungsreise. Das Wetter ist perfekt und ich bin gespannt was uns erwarten wird.

Den Anfang macht dabei ein Laden, der mittlerweile kein Geheimtipp mehr ist, sondern für reges Aufsehen in der Modelandschaft sorgt: Filippa K. Seit 2006 können wir nun auch in der Filiale in Berlin auf der Alten Schönhauser Straße 11 die Mode der Schweden bewundern, anprobieren und kaufen. Ich wollte auch einmal einen Blick auf die Kollektionen, den Laden und die Stile des nordischen Designerladens werfen und war gespannt wie sie die Aufgabe bewältigen, die Mister Spex-Sonnenbrille mit Teilen aus ihrer Kollektion zu kombinieren.

Die Gelegenheit packte ich also beim Schopf und stattete dem Shop einen Besuch ab. Nachdem ich die Tom Ford Sonnenbrille ausgepackt hatte, herrschte erst einmal helle Begeisterung. Denn das gute Stück gefiel nicht nur mir, sondern auch den sehr interessierten Verkäufern. So dass auch die Store Managerin Jutta Kolinko das Modell gleich vor dem Spiegel aufprobierte, um die luxuriöse Sonnenbrille zu bewundern.

Nach kurzem Überlegen ging es schließlich los und wir fanden das perfekte Outfit, für die elegant – zarte „Tom Ford Raquel“: grauschwarze Ankle Boots aus 100% Leder, mit einer dunkelblauen Strumpfhose und dazu das leicht-zarte Kleidchen, bestehend aus Kunstseide und deswegen unheimlich angenehm zu tragen. Die Bezeichnung ist allzu passend: Print Puff Sleeve Dress, an den Ärmeln und im Taillenbereich ist es durch Bänder gerafft und kann je nach individueller Lust und Laune getragen werden.

Die verwendeten Farben sind kühl und einfach gehalten, mit einem pinken Farbakzent. Für die späteren Stunden am Abend empfiehlt sich dann der Carla Coat, ebenfalls in dem dunklen Blauton, mit dem verträumten Namen Midnight.

Filippa K. ist geprägt durch einfache Formen und Farben und schlichte Einzelteile die leicht miteinander kombiniert werden können. Meiner Meinung nach, ist dieser Shop perfekt für alle Frauen und Männer die klassische Klarheit und Eleganz bevorzugen. Er ist perfekt für modebewusste Einkäufer die freundlich und fachmännisch beraten werden wollen und die gerne mehr in ein Lieblingsstück investieren.

Wer neugierig geworden ist, einfach mal vorbei schauen bei:

—————————

Filippa K

Alte Schönhauser Str. 11

10119 Berlin

Schuhe: Joline Laced Ankle Boot 320,-

Mantel: Carla Coat Midnight 330,-

Strumphhose: Tights 60 denier Midnight 24,-

Kleid: Print Puff Sleeve Dress 140,-

Sonnenbrille: Tom Ford Raquel FT 275,-

Morgen geht es weiter mit Onitsuka Tiger in einem lässigen Outfit.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram