Individuelles Coaching- Weiterbildung durch die Mister Spex-Academy

  • 22. Okt. 2014    
  • Judith Schwarzer  
  • Allgemein

Stillstand ist in einem so jungen E-Commerce-Unternehmen wie Mister Spex ein Fremdwort. Fortwährend setzen wir auf Weiterentwicklung in jeglicher Hinsicht. Unser Personal bildet dabei einen der wichtigsten Pfeiler, welches wir im Rahmen unserer Mister Spex-Academy individuell fördern. Zahlreiche Möglichkeiten der internen und externen Fortbildung werden dazu angeboten, um nicht nur die fachliche, sondern vor allem auch die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter voranzutreiben.IMG_9459klein

Die Mister Spex-Academy, die von Katrin aus der Personalabteilung organisiert wird, besteht aus mehreren Modulen, die sowohl für Mitarbeiter verpflichtende als auch freiwillige Schulungen enthält.

Als einführende Veranstaltung wird so z.B. für alle Neulinge ein „Onboarding“ ausgerichtet. An diesem Einführungstag lernen sie das Unternehmen und die Abteilungsleiter kennen, die dort ihre Aufgabenbereiche vorstellen.

Eine weitere bereits sehr etablierte Veranstaltungsreihe stellt der „Academy Thursday“ dar. Regelmäßig finden hier interne Schulungen statt, in denen Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilungen zu Fachthemen referieren. Dabei geht es für die Teilnehmer vor allen Dingen darum, etwas aus bisher fremden Fachbereichen zu lernen.Fotor0102216185klein

Darüber hinaus bieten wir weitere fachspezifische Schulungen und Workshops an. Weil sich nicht nur unsere Optiker in der Werkstatt, sondern auch ein Großteil des restlichen Teams tagtäglich mit Brillen, Sonnenbrillen und Kontaktlinsen beschäftigt, gibt es beispielsweise für Nicht-Optiker Kurse, in denen  grundlegende Kenntnisse der Augenoptik wie Arten von Fehlsichtigkeit und deren Korrektur durch unterschiedliche Sehhilfen vermittelt werden. Gleichermaßen können Seminare zur Erlangung wichtiger Kompetenzen für den Büroalltag besucht werden, wie z.B. Projekt- oder Zeitmanagement, Präsentationstechniken und Sprachkurse.Fotor01022162213klein

Und nicht zuletzt sorgen wir auch für die nötige Erholung jenseits der regulären Arbeit: Hierzu können unsere Mitarbeiter Yogakurse oder Massageeinheiten wahrnehmen.

Eine tolle Bestätigung für den Erfolg unserer Academy haben wir im vergangenen November erhalten: Von der International Coach Federation wurden wir als „Coaching Best Practice“ ausgezeichnet. Wir verfolgen also weiterhin unsere Philosophie, jeden einzelnen Mitarbeiter bestmöglich in unser Unternehmen zu integrieren und ihn diesbezüglich in unterschiedlicher Art und Weise zu fördern.

icf_coachingbestpreactice2013-e1386925756856


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram