Innovationsmanagement mit Mirko Caspar

Vor zwei Wochen war Mirko beim Marketing Center Münster zu Gast. Eine international bekannte und gefragte Institution in Forschung und Lehre, v.a. im Bereich der marktorientierten Unternehmensführung.

Mirko selbst hat an der Universität Münster studiert und versucht stets, sich Zeit für den Austausch mit Dozenten und ehemaligen Kommilitonen über Theorie- und Praxiserfahrungen der vergangenen Jahre zu nehmen.

Vor diesem Hintergrund wurde er am 16. Mai eingeladen, vor der Kamera über die Unterschiede im Management von Start-Ups und etablierten Unternehmen zu sprechen und kurze Einblicke in sein Verständnis von erfolgreichem Marketing zu gewähren.

Im Video erklärt Mirko außerdem, wie sich die Arbeitsprozesse und -weise des Managements bei der Unternehmensgründung von der des Managements bei einem alteingesessenen Unternehmen unterscheiden und wie Mister Spex es trotz Konsumentenbedenken geschafft hat, sich auf dem Onlinemarkt zu etablieren und so zum größten Online-Optiker Deutschlands und Europas zu werden.

Sein persönlicher Tipp für angehende Marketer: „Finde etwas, was dir erstens gefällt und Spaß macht, indem du zweitens gut bist und mit dem du drittens deine Rechnungen bezahlen kannst. Und idealerweise kannst du viertens damit auch noch einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten.“


Zu allen Blog-Beiträgen
Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Zu Mister Spex auf Google Plus
Zum Frame Magazine