„La Galette des Rois“ – Team Frankreich feiert den Dreikönigstag bei Mister Spex

  • 14. Jan. 2011    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Vergangenen Mittwoch hüpfte unsere quirlige französische PR-Kollegin Myriam mit goldener Krone durchs Büro. Was war da los? Musste sie unverhofft den Thron einer unabhängigen französischen Gemeinde antreten? Wurde sie zur Miss Spex gewählt? Keins von beidem: Unser französisches Team versammelte sich in unserem Konferenzraum Fielmann, um den Feiertag „La Galette des Rois“ zu Ehren der Heiligen Drei Könige zu zelebrieren.

Bereits gegen Mittag erfüllte der Duft der Galette, die französische Variante des Dreikönigskuchens, unser Büro. Normalerweise wird er am Dreikönigstag, den 6. Januar, serviert und enthält eine kleine Königsfigur. Derjenige, der die Figur in seinem Kuchenstück findet, wird zum König für einen Tag gekürt. Da am besagten Tag allerdings noch nicht alle französischen Kollegen aus dem Urlaub zurück waren, wurde der Feiertag bei Mister Spex kurzerhand um einige Tage nach hinten verschoben. Nun waren alle da und das Fest konnte losgehen: Traditionsgemäß legte sich der Jüngste – in diesem Fall Jean – unter den Tisch, um auszuwählen, in welcher Reihenfolge der Kuchen verteilt wird. Schließlich sollte ja nicht geschummelt werden. Myriam hatte nämlich noch zuvor etwas beschämt erklärt, dass sie immer versuche zu mogeln, um Königin zu sein. Diesmal hat sie es ganz ohne mogeln geschafft und fischte strahlend die Figur aus ihrem Kuchenstück. Die Figur aus dem zweiten Kuchen zog unsere charmante Kollegin Jana aus dem Bereich Finanzen. Beide wurden feierlich zur „Königin für einen Tag“ gekrönt. Anschließend wurde mit Cidre angestoßen. Was für ein Fest!

Übrigens: Seit dem Live-Gang von Mister Spex Frankreich ist unser französisches Team um einiges gewachsen. Mittlerweile verstärken uns acht sympathische Kollegen der „Grande Nation“ in unterschiedlichen Abteilungen: Von Marketing und PR über Grafik und Kundenservice bis hin zum Bereich Finanzen. Und auch wenn sie sich sichtlich wohlfühlen im Berliner Hauptstadtleben, bringen sie doch gleichzeitig gerne ein Stückchen französische Kultur mit in unser Büro. Wir finden´s toll und sagen: Merci beaucoup, allez les bleus et vive la France!


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram