Let the frames begin – Das Frame Magazine startet Aufruf zum kreativen Texten

  • 10. Nov. 2010    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Unter dem Titel „frameonyou!“ haben unsere Kollegen vom Frame Magazine diese Woche eine kleine Kampagne auf der Mister Spex-Homepage und im Kunden-Newsletter gestartet und alle Frame-Fans dazu aufgerufen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Gefragt sind englische Verse, Sprüche, Songtitel und sonstige Wortgeklingel, bei denen man den Begriff frame anstelle eines sich darauf reimenden Wortes wie beispielsweise shame, game oder name einsetzen kann. Wer mitmachen will, kann seinen Spruch einfach auf der Facebook-Fanpage von Frame posten oder einen Kommentar auf dem dazugehörigen Artikel hinterlassen. Die drei überzeugendsten Wortspiele werden schließlich in die Kampagne aufgenommen und mit einem Einkaufsgutschein für den Mister Spex-Shop in Höhe von 30 Euro prämiert. Die Aktion läuft bis einschließlich 30. November 2010. Also: „Play the frame!“ bevor es heißt „Frame over“.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram