Mister Spex ahoi! Volle Kraft voraus beim 10. Drachenboot Media Cup

Mister Spex ahoi! Volle Kraft voraus beim 10. Drachenboot Media Cup

Are you ready? Attention! Go! Am 31.08.2018 fand der 10. Drachenboot Media Cup in Berlin statt. Bei dem Event paddeln Teams von verschiedenen Unternehmen und Institutionen aus den Branchen Medien, Digitale Wirtschaft und Kreativwirtschaft um den Sieg. Zehn Prozent der Gesamteinnahmen aus den Startgebühren werden einem karikativen Zweck gestiftet. Über das zu unterstützende Charity-Projekt entscheidet das Gewinnerteam.

In diesem Jahr befand sich unter den Startern zum ersten Mal ein engagiertes und motiviertes Mister Spex Team. Am Nachmittag um halb fünf begann der Vorlauf – die erste Runde. Alle paddelten aufgeregt zum Start und machten sich bereit. Jedes der Boote startete mit drei langen und kräftigen Zügen. Danach folgten 20 schnelle Züge und dann ging es im Sprint Richtung Ziel. Die erste Runde konnte die Spexies mit einer Zeit von 1:08 Minuten abschließen. In der zweiten Runde steigerte sich das Team um 0.3 Sekunden, sodass wir uns für das Finale qualifizieren konnten. Hier zählt jede Sekunde!

Das Finale war besonders spannend. Obwohl die Arme bereits weh taten und die Augen langsam müde wurden, haben alle bis zum Schluss durchgezogen. Ein finaler Adrenalinschub und der Biss, eine bessere Zeit als die anderen hinzulegen, verschafften dem Team einen zusätzlichen Push. Mit Office Managerin Claudi an der Trommel, die lauthals die Brillendrachen anfeuerte, konnte sich das Team den 8. Platz sichern. Eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass es vorab lediglich eine einzige Trainingsstunde gab.

Gewonnen hat das Team von RFT Kabel. Den Erlös des Sieges vermachten sie der Brandenburger Tafel. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und freuen uns auf weitere spannende Wettkämpfe in den nächsten Jahren. Die Brillendrachen werden garantiert wieder dabei sein!


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram