Mister Spex bekommt Verstärkung aus UK – Peter Williams ist unser neuer Beiratsvorsitzender

  • 03. Dez. 2013    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Peter Williams weiß, wie man mit Zahlen umgeht. Und nicht nur das. In seiner mehr als 30-jährigen Karriere hatte der Brite in namhaften Unternehmen mehr hohe Ämter mit Beraterfunktion und im Management inne, als wir Finger an unserer Hand haben. Für Mister Spex wird er von nun an als Beiratsvorsitzender tätig sein und uns mit seiner fabelhaften Expertise bei zukünftigen Vorhaben beratend zur Seite stehen.

Peter Williams - Beiratsvorsitzender Mister Spex_Print

Peter Williams ist für uns eine ausgezeichnete Besetzung der neuen Vorstandsstelle. Aufgrund seiner Beiratstätigkeit bei „Asos“ kennt er sich bereits bestens mit E-Commerce-Unternehmen aus und scheint auch eine Affinität für Lifestyle- und Modeprodukte zu haben. So war er beispielsweise auch Chairman bei „Erno Laszlo“, einer Kosmetikfirma. Jetzt suchte er im Bereich innovatives Online-Business eine neue Herausforderung. Da ist er bei uns genau richtig. Und mit ihm an der Seite sind wir bereit, den europäischen Markt zu erobern.

Im Profil des ehemaligen Harvard Studenten findet sich eine beachtliche Liste hoher Ämter. Bekannt ist er vor allem, weil er in der Vergangenheit „Selfridges“, der Kaufhauskette zur neuen Blüte verhalf. Dort war er erst als Finanzchef und später als Geschäftsführer maßgeblich am Aufschwung des Warenhauses beteiligt.

Dafür, dass Williams ein so vielbeschäftigter Mann ist, ist er erstaunlich entspannt und locker. Davon konnten wir uns alle bei seinem Besuch überzeugen. Als er unseren Finanzchef Tobias Streffer auf dem Flur trifft, ruft er ihm fröhlich zu: „How are the finances?“ Man merkt, seine Tätigkeiten bereiten ihm sichtlich Freude.  In seinem Lebenslauf (den man im Netz findet) schreibt Peter Williams über sich selbst: „health: excellent“. Ist das britischer Humor? Wie dem auch sei, wir glauben ihm aufs Wort. Unser neuer Beiratsvorsitzender ist nicht nur kerngesund und gut gelaunt, sondern hat es auch richtig drauf. Da blicken wir erwartungsvoll in die Zukunft. Mal sehen, was das neue Jahr so mit sich bringt.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram