Mister Spex erhält den iF Design Award

Mister Spex erhält den iF Design Award

Ein Jahr nach Eröffnung des ersten Ladengeschäfts von Mister Spex wurde das innovative Raum-Konzept, entwickelt und umgesetzt von der Kreativagentur dan pearlman, mit dem iF Design Award ausgezeichnet. Am 10. März 2017 fand in München feierlich die 63. Verleihung dieser Auszeichnung statt. Bereits seit 1954 zeichnet das International Forum Design (iF) hervorragende Gestaltung aus. Mister Spex erhielt die Auszeichnung in der Disziplin „Interior Architecture“ für die Kategorie „Shops/Showrooms“ und setzte sich gegen 5.575 Einrichtungen aus 59 Ländern durch.

„Wir freuen uns sehr über den iF Design Award. Mit unserem Store-Konzept möchten wir den Online-Kaufprozess in den stationären Handel integrieren und ein greifbares, attraktives Einkaufserlebnis schaffen. Diese Auszeichnung bestärkt uns in der weiteren Umsetzung unserer Multichannel-Strategie und der Implementierung zukünftiger Ladengeschäfte in Deutschland“, freut sich Jens Peter, Vice President Multichannel.


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram