Mister Spex weiterempfehlen lohnt sich – Kunde gewinnt ein iPad

  • 28. Mai. 2010    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Heute startete der Verkauf von Apples begehrtem neuem Spielzeug – dem iPad. Laut der Bildzeitung wurden die Apple-Stores in den deutschen Großstädten seit heute Früh von Hunderten von Kunden belagert. Lange Schlangen vor der Tür waren keine Seltenheit. Mister Spex Kunde Alex aus Kaiserslautern brauchte sich nicht mehr anzustellen. Er hat nämlich ein Exemplar des neuen Tablet-Computers bei uns gewonnen, weil er Werbung für uns gemacht hatte.

Normalerweise erhalten Kunden, die Mister Spex im Freundes- oder Familienkreis weiterempfehlen, 10 Euro als Dankeschön, wenn dadurch ein neuer Kunde geworben wird (dieser erhält übrigens auch 10 Euro als Begrüßungsgeschenk). Vom 6. bis 20. Mai konnten wir jedoch ein besonderes Bonbon anbieten: Alle, die in dieser Zeit neue Kunden für uns geworben haben, nahmen an der Verlosung eines iPads teil. Wir hatten nämlich das große Glück, bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart in Deutschland eins der begehrten Geräte bekommen zu haben.

Und nun gehört es also Alex. Er hatte uns auch weiterempfohlen und wurde unter allen Kunden-werben-Kunden-Teilnehmern per Losentscheid als Gewinner gezogen. Herzlichen Glückwunsch, Alex! Wir haben das iPad gestern verpackt und auf die Reise zu Ihnen nach Kaiserslautern geschickt. Viel Spaß damit!

Für alle, die mit dem Begriff iPad noch nicht so viel anfangen können, hier eine kurze Erklärung: Das iPad ist ein Computer, der vor allem für mobile Unterhaltung genutzt werden kann. Musik hören, Filme schauen, lesen (Zeitungen und Zeitschriften, aber auch ganze Bücher) und spielen – das alles ist mit dem iPad von unterwegs einfach möglich. Aber man kann natürlich auch Mails schreiben, im Internet surfen oder Dokumente bearbeiten – wie mit jedem anderen Computer auch.

In Amerika wurden seit Anfang April übrigens mehr als eine Million iPads verkauft. In Europa kostet das Gerät zwischen 500 und 800 Euro. Die kann sich Alex nun sparen und das Geld lieber in ein paar neue Brillen von Mister Spex investieren 🙂


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram