News
Blog

  • 06. Jul. 2022    
  • Judith Schwarzer  
  • Backstage

Mister Spex Sommerparty 2022

Endlich war es so weit – nach mehr als zweieinhalb Jahren konnten wir wieder ausgelassen miteinander feiern und begrüßten fast 500 Spexies aus sämtlichen Abteilungen, Standorten und Ländern.

Weiterlesen

Investing in your mental health

Corona, Krieg, Klima – das sind nur drei aktuelle Themen, weswegen wir gefühlt im Dauerkrisen-Modus feststecken. Geprägt von Alltagsstress und globalen Eskalationen kann das emotionale, psychologische und soziale Wohlbefinden ins Wanken geraten – vor allem dann, wenn das (innere) Stresslevel konstant hoch ist, nimmt die mentale Gesundheit Schäden. Bevor es jedoch so weit kommt, können wir Abhilfe schaffen und unseren eigenen Akku aufladen, bevor er gänzlich erschöpft ist. Denn der Begriff mentale Gesundheit umfasst mehr als die Abwesenheit psychischer Beeinträchtigungen und Störungen wie beispielsweise Erschöpfung, Burnout, Depressionen oder kognitive Leistungsbeeinträchtigungen. Mentale Gesundheit schließt auch positive Aspekte ein, wie das Wohlbefinden, die Arbeitszufriedenheit, das Arbeitsengagement sowie individuelle und arbeitsbezogene Ressourcen, auf die wir positiv einwirken können. Gemeinsam mit einer Psychologin unseres Partners für mentale Gesundheitsunterstützung Openup haben wir eine virtuelle Session veranstaltet, um Mindfulness/ Achtsamkeit kennenzulernen.

Weiterlesen

Eine Sprachreise nach Belfast

Die Förderung von jungen Talenten liegt uns am Herzen, deshalb gibt es in allen Bereichen die Chance, bei Mister Spex durchzustarten und wertvolle erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Wir ermöglichen unseren Auszubildenden auch die Teilnahme an Aktivitäten, die von Berufsschulen angeboten werden, um ihre Ausbildung so facettenreich wie möglich zu gestalten. Für unsere angehende Augenoptikerin Cassandra ergab sich dadurch die Möglichkeit an der Teilnahme einer von ihrer Berufsschule organisierten Sprachreise nach Belfast. Ihre Erlebnisse und Eindrücke schildert sie hier.

Ein Erfahrungsbericht von Cassandra, Auszubildende im Bereich Augenoptik

Weiterlesen

„Es braucht klare Haltungen für eine konsequente und unternehmerische Nachhaltigkeit“

Interview mit Constanze Burda, Lead Corporate Responsibility bei Mister Spex

In einem Handelsunternehmen wie Mister Spex, das international agiert, wo Produkte versandt werden, Menschen miteinander interagieren, wird automatisch Einfluss auf unsere Umwelt und unsere Kommunikation genommen. Hier hat sich Mister Spex ambitionierte Ziele gesetzt und treibt eine Weiterentwicklung auf diesen Feldern voran. An dieser Stelle kommt unsere Leiterin der Nachhaltigkeitsabteilung Constanze Burda zu Wort und schildert uns ihr Aufgabenfeld sowie ihre Sichtweise auf das Thema unternehmerische Verantwortung in der heutigen Zeit.

Weiterlesen

4 Gründe, warum im Omnichannel das Geschäftsmodell der Zukunft liegt

Unser Herz schlägt digital, aber wir leben Omnichannel. Vor 14 Jahren ging Mister Spex mit dem Online-Verkauf von Brillen an den Start. 2016 kam dann der erste stationäre Store in Berlin dazu. Und jetzt haben wir den 50. Store in Europa eröffnet! Im Folgenden geben wir einen Überblick wieso Omnichannel die konsequente Erweiterung einer digital getriebenen Strategie für Mister Spex ist und warum die Kombination aus Online- und Offline-Geschäft für Unternehmen wirklich nachhaltig ist.

Von Mirko Caspar, Co-CEO Mister Spex Weiterlesen

Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram