Paris Brillen- Guide. Ein bisschen Paris in jeder Brille…

  • 17. Mrz. 2009    
  • Judith Schwarzer  
  • Aktuelles

Heute geht es weiter mit dem Brillen-Guide und wir reisen nach Paris, der Mode-Hauptstadt Europas. Gutes Essen und Wein, zauberhafte Architektur, der Eifelturm, die Seine, die romantische Atmosphäre – Paris ist eine der schönsten Städte die Europa zu bieten hat. Um Paris in vollen Zügen zu beschreiben würde hier die Zeit fehlen, deshalb beschränken wir uns heute auf die Pariser Mode und die typischen Brillen und Sonnenbrillen der Pariser.

Die Pariser Fashion Week ist eines der Top- Ereignisse in der Modewelt. Für die Shows von Balenciaga, Louis Vuitton, Chloe, Hermes u.a. reisen tausende Modebewusste nach Paris, um hautnah dabei zu sein. Außerdem wohnen viele Fotografen, Models und Designer in Paris, um sich von der Schönheit dieser Stadt inspirieren zu lassen.

Die Brillenträger in Paris sind so elegant wie die Stadt. Sie wissen, wie man eine Brille oder Sonnenbrille gekonnt als Accessoire einsetzt und damit seine schönsten Seiten unterstreicht. Deswegen sind die Brillen der Pariser Stadtbewohner dezenter und eleganter als in anderen Städten Europas.

Die Top-5 Brillen der Pariser- Szene sind:

1. Die Sonnenbrille von Miu Miu im Stil von Jackie O.

2. Eine elegante Korrektionsbrille von Ray-Ban

3. Die klassische Doppelsteg-Brille von Tom Ford

4. Eine Sonnenbrille aus dem berühmten französischen Modehaus Dior

5. Das modisch-strenge Model von Tom Ford

___________________________________

Copyright Foto: Flickr User Walter


Zu allen Blog-Beiträgen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram