Mister Spex und die jungen Inspirierten – Besuch vom Zentrum für Entrepreneurship

Am Donnerstag bekam Mister Spex Besuch von den Gewinnern des Wettbewerbs „Inspired – Der Ideenwettbewerb. In MV.“ des Zentrums für Entrepreneurship der Universität Rostock. Die besten Teams aus den Kategorien „Studierende“ und „Forscher/ Absolventen“ kamen im Rahmen einer Berlin-Valley-Tour zu uns, während der sie bei bereits erfolgreichen Start-ups vorbeischauten. Dabei durfte Mister Spex natürlich nicht fehlen.

(mehr …)

Mister Spex Partneroptiker im Porträt #12 – „Augenoptik Conrad“ aus Berlin Pankow

Michael Conrad ist Inhaber von „Augenoptik Conrad“ – einem von 500 Partneroptikern von Mister Spex in Deutschland. Das Konzept unseres Online-Shops begeistert ihn schon länger und auch er ist immer bestrebt, sich weiterzuentwickeln. In einem Interview beantwortet uns Herr Conrad alle Fragen rund um sein Fachgeschäft, seinen Beruf und die Zusammenarbeit mit Mister Spex.

(mehr …)

Platz für Windeln und Co. – Mister Spex hat einen Kinderraum

Seit kurzem gibt es einen Kinderraum in den Räumlichkeiten des Unternehmens an der Greifswalder Straße. Dort haben Schwangere, Stillende oder Eltern nach Absprache die Möglichkeit, mit oder ohne Kind in Ruhe arbeiten zu können oder sich zu entspannen. Außerdem eignet sich der Raum perfekt für alle Eltern, wenn die Tagespflege für die Kleinen kurzfristig ausfällt. Mister Spex möchte so stärker (werdende) Mütter und Väter unterstützen. Für bestimmte Tage, wie z. B. Brückentage, ist eine Notfall-Betreuung mit externem Anbieter geplant. (mehr …)

Herthafrei für Mister Spex-Mitarbeiter – Dienstagnachmittag im Olympiastadion

Chef gib mir herthafrei! – Unter diesem Motto startete der Hertha BSC zusammen mit dem Radiosender 94,3 rs2 und der Tageszeitung BZ eine gemeinsame Aktion. Alle eingefleischten Hertha-Fans konnten sich online einen Antrag herunterladen und ihrem Chef vorlegen, um für das Spiel gegen Karlsruhe am 21. September früher frei zu bekommen. Anpfiff war nämlich bereits um 17:30 Uhr. Besonders Highlight: Bei Einreichen des Antrags in einem der Hertha BSC-Fanshops bekam man 25 Prozent Rabatt für eine Eintrittskarte in den Blöcken L, M, N, O oder P.

Marios Eintrittskarte:Hertha gehen Karlsruhe

Marios Eintrittskarte: Hertha gehen Karlsruhe

(mehr …)

„Mister Spex-Zimmerservice“ oder: Was passiert, wenn deutschen Comedians kurz vor Auftritt die Kontaktlinsen ausgehen?

Kurz vor den Feiertagen ging im Mister Spex-Büro ein Auftrag der besonderen Art ein. Ein bekannter Künstler hatte kurz vor seinem Auftritt in Berlin festgestellt, dass er keine Kontaktlinsen mehr hat. Ein klarer Fall für eine Mister Spex-Sonderlieferung.

Kontaktlinsen auf dem Weg quer durch Berlin

(mehr …)

Fotoshooting reloaded – Mister Spex zwei Tage im Studio

Das letzte Shooting war noch nicht lange her, da stand der nächste große Fototermin schon vor der Tür. Dieses Mal allerdings nicht vor der Tür der Greifswalder Straße, sondern vor der von „Big Shrimp“, einem Studio im Hinterhaus in Berlin-Kreuzberg. Es waren gleich zwei Tage eingeplant, denn wir hatten wir uns wieder ein großes Pensum vorgenommen. Ziel des Shootings waren zahlreiche Brillen als Standbilder für den Shop und als Produktbilder abzulichten und auch schöne Modelfotos zu machen, die auf der Homepage und weiteren Seiten über Mister Spex zu sehen sein werden. Mit geschätzt zwei- bis dreihundert Brillen im Gepäck, vier Models und vielen Ideen in unseren Köpfen ging es am Montag los. Mit dabei war das Fotografen-Team, das schon oft Fotos für uns gemacht hat: Martin Jepp und Hans-Martin Dewitz.

Haufen Brillen

(mehr …)

Brillenjagd auf der Berliner Modewoche 2014 – Mister Spex entdeckt die Trends auf Premium und Co.

Endlich war Januar und bei der PR-Abteilung von Mister Spex fiel der Startschuss für drei vollgepackte Tage mit Mode, Fashion und natürlich den neuesten Brillentrends. Einige von uns machten sich auf den Weg zur Urban- und Streetwear-Messe Bread&Butter in den ehemaligen Hangars des Flughafens Berlin-Tempelhof. Andere von uns besuchten mit Kamera ausgestattet die internationale Fashionmesse Premium im Herzen von Berlin. Unsere Mission dieses Jahr war wieder das Festhalten der aktuellsten Brillentrends von modebewussten Messebesuchern.

Fashionweek 2014_2

(mehr …)

Start-up-Luft schnuppern – Stipendiaten zu Besuch bei Mister Spex

Vergangene Woche wollten es 50 Stipendiaten der Claussen-Simon-Stiftung einmal genau wissen: Wie kommt man eigentlich auf die Idee, ein neues Unternehmen zu gründen? Welche Voraussetzungen bedarf es, damit sich ein Start-up erfolgreich etablieren kann? Und was für Karrierechancen werden dort geboten?

Um das herauszufinden, machten sich die jungen Leute aus ganz Deutschland auf den Weg zu keinem geringeren Ort als dem Mekka der deutschen Start-up-Szene – der Bundeshauptstadt Berlin!

IMG_926g9 (mehr …)

Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram