Unsere neue Employer-Kampagne: SEE YOU at #teamspex

Im Oktober startete unsere neue Arbeitgeberkampagne „SEE YOU at #teamspex“. Darin dreht sich alles um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, warum sie gern Teil von #teamspex sind und was es für sie besonders macht. Sie sind das Herzstück von Mister Spex  und machen #teamspex erst möglich. Daher wurden ihre Ideen und ihr Feedback bei der Entwicklung der Kampagne über z.B. Umfragen eingeholt und flossen in den Kreationsprozess ein. Und genau darum sind jetzt auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Gesicht unserer neuen Kampagne.

(mehr …)

Mister Spex Frühjahr/Sommer Trendshooting – Behind the scenes

Am 13. und 14. Januar wurde kräftig für die neuen Mister Spex Brillen- und Sonnenbrillentrends geshootet. Insgesamt arbeitete ein professionelles 16-köpfiges Team drei Tage daran, die neuen Trends perfekt in Szene zu setzen. Nach einem sogenannten „Prep-Day“, an dem das Studio entsprechend eingerichtet und vorbereitet wurde, startete die eigentliche Arbeit.
(mehr …)

Schöne Bilder für Mister Spex – Backstage beim Fotoshooting

Bereits im Vorfeld zu unserem Markenrelaunch Anfang Mai hatten wir ein aufwändiges Fotoshooting inszeniert: An vier Tagen wurden 220 Brillen und Sonnenbrillen von 60 Marken an 8 Models fotografiert. Zuerst drei Tage im Studio, um für jede Brillenmarke in unserem Shop künftig ein eigenes Header-Bild zu haben. Anschließend noch ein Tag outdoor, um Szene-Fotos zu shooten, mit denen wir unsere Kunden in Zukunft zu ganz bestimmten Looks und Styles inspirieren wollen. Die ersten Themen, die wir abgelichtet haben, waren „Ab in den Urlaub“, „Im Café“, „Wayfarer-Sonnenbrille“ und „Piloten-Style“. Insgesamt sind in den vier Tagen ca. 5.000 Bilder entstanden. Unsere Fotografin Ailine, alle Models und auch die Organisatoren von Mister Spex waren danach fix und fertig. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.

(mehr …)

Mit der richtigen Brille gut aussehen im Job – Mister Spex und Wunderweib.de helfen dabei

Kleider machen Leute. Brillen auch! Verschiedene Modelle können ein und derselben Person eine unterschiedliche Ausstrahlung verleihen oder dafür sorgen, dass ihr spezielle Eigenschaften zugeschrieben werden. Es ist hinlänglich bekannt, dass Brillenträger als besonders intelligent eingeschätzt werden. Darüber hinaus können Brillen auch kreativ, modern, nachdenklich oder seriös wirken. Gerade im Job oder beim Vorstellungsgespräch ist die richtige Brille daher ein wichtiges Accessoire, um fachliche Kompetenz und persönliche Stärken zu unterstreichen. Mit Mister Spex und Wunderweib.de haben jetzt alle Damen der Schöpfung die Chance, die passende „Sehhilfe“ für sich und ihren Job zu finden.

(mehr …)

Herbststimmung bei Mister Spex – Backstage beim neuen Fotoshooting

Während sich der Sommer so langsam verabschiedet, obwohl die meisten von uns noch auf ein kleines Comeback hoffen, bereitet sich Mister Spex in Sachen Fotos schon mal auf den Herbst vor. Mit Sack und Pack machte sich unser Shooting-Team vor einigen Tagen auf ins Grüne, um ein paar stylishe Looks für die kälteren Tage abzulichten. Im Mittelpunkt standen diesmal angesagte Kunststoff-Fassungen, die gerne auch als Nerd-Brillen tituliert werden. Vier Models, schicke Brillen, originelle Requisiten und eine stimmungsvolle Location sind die Erfolgsfaktoren für eine Menge sehr gelungener Bilder.

Klassisch mmit einem Hauch Retro-Schick

Klassisch mit einem Hauch Retro-Schick

(mehr …)

Die passende Brille zum Job – Mister Spex lädt Gewinnerinnen der Wunderweib-Kooperation zum Shooting nach Berlin ein

Im Juli hatte sich Mister Spex mit dem Frauenportal Wunderweib.de zusammengetan und unter dem Motto „Die passende Brille für den Job oder das Vorstellungsgespräch“ eine tolle Gewinnaktion gestartet. Alle Wunderweib-Leserinnen und Mister Spex-Kundinnen hatten die Chance, eine von vier exklusiven Brillen-Style-Beratungen zu gewinnen. Dafür mussten die Teilnehmerinnen lediglich ihr Passfoto an die Redaktion von Wunderweib.de schicken und begründen, warum und für welchen Job sie sich ein neues Brillen-Styling wünschen.

(mehr …)

Ein Shooting, drei Themen – Neues aus dem Mister Spex-Fotostudio

Anfang November war bei Mister Spex wieder einmal Shootingtime angesagt. Diesmal standen die Themen „Gleitsicht“, „Glamour“ und „Frankreich“ auf dem Programm. Ein turbulenter Tag, doch die Arbeit hat sich gelohnt. Bevor die Bilder in unseren Shop live gehen, lüften wir schon mal den Vorhang und berichten exklusiv von der Arbeit hinter den Kulissen – inklusive ersten Ergebnissen.

Als erstes stand das Thema Gleisicht auf dem Programm

Bereits um 08:00 Uhr herrschte geschäftiges Treiben im Mister Spex-Fotostudio. Eva Dieckhoff, Hair & Make-up Stylistin, schminkte das erste Model, während die beiden Organisatoren des Shootings Sophie und Andreas mit der Fotografin Karoline Schaff mögliche Einstellungen und Motive besprachen. Und dann ging es auch schon los mit Thema Nr. 1: „Gleitsichtbrillen“. Erstmalig kamen hierfür ältere Models bei Mister Spex zum Einsatz. Maike und Ralf harmonierten vor der Kamera fantastisch und fast hatten wir das Gefühl, Georg Clooney und Sandra Bullock waren bei uns in Berlin zu Gast. (mehr …)

Es weihnachtet sehr – Festliche Vorfreude bei Mister Spex

Klarer Durchblick in der Weihnachtszeit. Die Mister Spex Lebkuchen-Brille.

„Advent, Advent ein Lichtlein brennt“ – Bereits vergangenes Wochenende durften wir die erste Kerze am Adventskranz anzünden und damit den Beginn der Weihnachtszeit einläuten. Auch bei Mister Spex hat festliche Vorfreude Einzug gehalten. Bei den Mitarbeitern stehen selbstgebackene Plätzchen und duftende Mandarinen auf den Tischen, auf der Mister Spex Facebook-Fanpage gibt es einen Adventskalender und im Fotostudio werden unsere Produkte weihnachtlich in Szene gesetzt. Selbst die eine oder andere Brille ist bei uns mittlerweile aus Lebkuchen :-). (mehr …)

Klicken, kaufen, aufsetzen – Der Bestellvorgang bei Mister Spex als Fotostory

Wer am Mittwoch das Memo nicht gelesen hatte, drückte sich mit hungrigem Magen an der Küchentür die Nase platt. Denn die Mister Spex-Küche verwandelte sich für ein paar Stunden zur Kulisse unseres neuesten Fotoshootings. Auf der Agenda stand diesmal der Online-Bestellvorgang, der als Fotostory in Szene gesetzt werden sollte.

Wer nicht lesen will, muss draußen bleiben

Wer nicht lesen will, muss draußen bleiben

(mehr …)

Eine Brille auf dem Weg durch die Hauptstadt – Mister Spex-Mitarbeiter auf wichtiger Mission

Wie transportiert man eine riesige, fast anderthalb Meter große Brille im öffentlichen Nahverkehr von Berlin? Genau diese Frage stellte sich uns beiden Praktikanten der PR-Abteilung, Johannes und mir. Viel Zeit zum Nachdenken blieb uns nicht, denn die Brille war eine wichtige Requisite für ein Fotoshooting und die Zeit ihres Einsatzes rückte immer näher. Doch nicht nur der knappe Termin bereitete uns Kopfzerbrechen, auch die sperrigen Maße und das Wetter waren alles andere als transportfreundlich. Deshalb herrschte große Freude, als die Sonne den grauen Himmel durchbrach und Berlin in ein freundliches Licht tauchte. Diesen Umstand ließen wir nicht ungenutzt und schnell gingen wir los, unsere Mission zu erfüllen. (mehr …)

Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram