Mister Spex baut Sortiment aus – Lesebrillen neu im Shop

Ob das Buch im Strandurlaub oder die Tageszeitung am Frühstückstisch – wenn man merkt, dass man das Geschriebene so weit wie möglich vom Auge entfernt hält, wird es Zeit für eine Lesebrille. Denn ab einem Alter von ca. 40 Jahren wird das scharfe Sehen im Nahbereich und damit das Lesen immmer schwieriger (der Fachbegriff dafür lautet übrigens Presbyopie – das nur mal so am Rande). Zur Entspannung von Armen und Augen hilft dann wie gesagt der Griff zur Lesebrille. Allen, die noch auf der Suche nach einem passenden Modell sind, kann Mister Spex ab sofort ein Angebot machen. Aufgrund der verstärkten Nachfrage nach Lesebrillen haben wir diese jetzt in unser Sortiment aufgenommen. Bei uns im Online-Shop gibt es verschiedene Modelle – und das schon ab 29 Euro. Reinschauen lohnt sich also.

Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram