Deutschland: Land der Brillenträger

  • 10. Okt. 2019

Deutschland: Land der Brillenträger

„Nach vorne schauen.“ – lautet das diesjährige Motto der „Woche des Sehens“, welche vom 08. bis zum 15.Oktober 2019 stattfindet.

Aber wie sieht eigentlich Deutschland? Diese Frage hat sich der Optik-Visionär Mister Spex gemeinsam mit dem Meinungsforschungs-institut YouGov gestellt und rund 2100 Deutsche zum Thema „Sehen & Augengesundheit“ befragt.*

Die interessantesten Fakten haben wir für Sie zusammengefasst:

Deutschland – Land der Brillenträger: Über die Hälfte der Befragten (57%) trägt eine Brille mit Sehstärke.

Heutzutage wird häufig schon im Kindesalter eine Sehschwäche diagnostiziert: 38% der 18 bis 24-Jährigen wurde schon im Alter von bis zu 10 Jahren eine Brille empfohlen, nur 11% der über 55-Jährigen.

Jeder dritte deutsche Brillenträger macht alle zwei Jahre einen Sehtest. 58% bevorzugen dafür den Optiker anstelle des Augenarztes.

Fast jeder Fünfte der 18 bis 24-Jährigen verbringt 6-8 Stunden pro Tag am Handy, PC oder Laptop. 83% von ihnen schätzen die Belastung fürs Auge als mäßig oder hoch ein.

Der Blaufilter für Brillen ist unter den Befragten noch nicht etabliert: Die Studie ergab, dass aktuell knapp 20% der Befragten eine Blaufilterbrille tragen.

Mister Spex Optikexpertin Stefanie Müller rät (jedoch) zum Ausprobieren:„Der Blaufilter für Brillen ist für jeden empfehlenswert, der im Job und im Alltag viel Zeit vor diversen Bildschirmen verbringt.“

*Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH, an der 2093 Personen zwischen dem 03.07.2019 und 05.07.2019 teilnahmen. Die Ergebnisse wurden gewichtet und sind repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

 

PDF herunterladen


Mister Spex Unternehmenskommunikation
presse@misterspex.de


Über Mister Spex:

Die 2007 gegründete Mister Spex SE (zusammen mit ihren Tochtergesellschaften ‚Mister Spex‘) ist ein mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen, das sich zum führenden, digital getriebenen Omnichannel-Optiker in Europa entwickelt hat. Mister Spex war an der Spitze des Wandels der Branche und hat sich von einem reinen Online-Player zu einem erfolgreichen Omnichannel-Optiker mit mehr als 5 Millionen Kund*innen, 10 Online-Shops in ganz Europa und stationären Einzelhandelsfilialen entwickelt. Als Digital Native waren Technologie und Innovation schon immer wesentliche Bestandteile der Entwicklung des Unternehmens, von digitalen 2D- zu 3D-Werkzeugen für die Rahmenanpassung bis hin zu intelligenten Browse-Funktionalitäten. Der Fokus von Mister Spex liegt darin, den Brillenkauf für Kund*innen zu einem Einkaufserlebnis zu machen, das einfach und transparent ist und gleichzeitig Spaß macht  in einer Kombination aus einem umfassenden und vielfältigen Sortiment an hochwertigen Produkten mit umfangreicher Optik-Expertise und Beratung durch den Kund*innenservice, eigenen Filialen und einem umfangreiches Partnernetzwerk aus Optiker*innen. 


Zu allen Pressemitteilungen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram