35 Stores in Deutschland: Mister Spex eröffnet neues Geschäft in Göttingen

  • 10. Feb. 2021

35 Stores in Deutschland: Mister Spex eröffnet neues Geschäft in Göttingen

Europas führender Omnichannel-Optiker eröffnet heute seinen ersten Store in Göttingen. Dies ist nach der Ernst-August-Galerie in Hannover der zweite Standort von Mister Spex in Niedersachen. Damit betreibt Mister Spex deutschlandweit 35 eigene Stores, 16 davon wurden 2020 eröffnet.

Das neue Geschäft in Göttingen ist zentral gelegen und bietet auf über 100 qm Verkaufsfläche mehr als 800 Brillen und Sonnenbrillen. Mit mehr als 120.000 Einwohnern, einem Einzugsgebiet in Südniedersachsen von über 600.000 und einem hohen Anteil an Studierenden bietet die Stadt großes Potential zur Ansprache sowohl von Bestandskunden als auch von potentiellen Neukunden in unterschiedlichen Zielgruppen.

„Wir sind überzeugt von unserer Omnichannel-Strategie und haben in den vergangenen Jahren erfolgreich bewiesen, dass dies das Shopping-Konzept der Zukunft ist“, sagt Jens Peter Klatt, Vice President Retail bei Mister Spex. „Durch Omnichannel ermöglichen wir unseren Kunden ein einfaches, inspirierendes Shopping-Erlebnis mit smarten digitalen Lösungen. So können sie selbst entscheiden, wann, wo und wie sie einkaufen – gerade in der aktuellen Zeit ein wichtiges Thema. Unsere Stores haben während des Lockdowns weiterhin geöffnet und sind damit für alle Kunden da, die eine Vorort-Beratung wünschen. Gleichzeitig können sie aber auch online auf das gesamte Sortiment und die umfangreichen Services von Mister Spex zugreifen.”

In Zeiten von Lockdown und Home Office verbringen viele Menschen beruflich wie privat deutlich mehr Zeit vor Bildschirmen. Dafür setzen sie weniger auf Kontaktlinsen, sondern greifen öfter zur Brille. Die Brille ist das Accessoire der Zoom-Konferenz. Die gesundheitliche Relevanz spiegelt sich dazu in einer steigenden Nachfrage nach Verglasung mit Blaufilter-Technologie wider. Sie filtert das blaue Spektrum aus dem Licht, das Bildschirme ausstrahlen, und unterstützt darüber die Leistungsfähigkeit und den natürlichen Schlafrhythmus.* Im Durchschnitt wurde jede vierte bis fünfte verkaufte Brille 2020 bei Mister Spex mit Blaufilter verglast. Neben wichtigen Glasveredelungen wie dem Blaufilter bietet Mister Spex zudem ein in Europa einzigartiges fashion-orientiertes Eyewear-Sortiment. Es umfasst neben Luxus- und -Premium-Marken auch die angesagtesten Independent-Labels und hochwertige Eigenmarken. Im neuen Göttinger Store können Kunden zukünftig eine Auswahl davon erleben, gleichzeitig haben sie vor Ort Zugriff auf das gesamte Online-Sortiment mit mehr als 10.000 Modellen von über 100 Marken und können darüber hinaus alle Services wie kostenfreie Sehtests und Brillenanpassungen in Anspruch nehmen.

Zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit von Kunden und Mitarbeitern setzt Mister Spex in allen Stores weiterhin auf umfangreiche Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen. Dazu gehören unter anderem Abstandsregelungen, Schutzmasken, Handschuhe bei Brillenanpassungen und Sehtests sowie regelmäßiges Reinigen und Desinfizieren von Händen, Oberflächen, Refraktionsräumen und Produkten. Beratungen und Sehtests werden vor allem über die Online-Buchung von Terminen angeboten. Kontaktlinsenanpassungen finden aktuell nicht statt, der Erwerb von Kontaktlinsen ist aber weiterhin möglich. Beim Einkauf werden Kunden um kontaktlose Zahlungsmöglichkeiten gebeten. Bestellungen von Brillen werden zudem an eine von den Kunden gewählte Adresse versandt, sobald diese fertig gestellt wurden.

Anschrift und Öffnungszeit der neuen Mister Spex-Stores:
Weender Str. 21
37073 Göttingen
Mo.-Sa.: 9:30 – 18:00 Uhr

SEE YOU! at #teamspex:
https://corporate.misterspex.com/de/karriere/

* Studie von Prof. Barnes von der Universität Washington (https://hbr.org/2020/10/will-blue-light-glasses-improve-your-sleep)

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Mister Spex wurde 2007 gegründet und ist heute der führende Omnichannel-Optiker in Europa. Für sein überzeugendes Geschäftsmodell wurde das Unternehmen mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet und hat von Anfang an als wesentlicher Treiber der digitalen Transformation die Optik-Branche grundlegend verändert. In wenigen Jahren entwickelte sich Mister Spex von einem reinen Online-Player zum erfolgreichen Omnichannel-Optiker mit über fünf Millionen Kundinnen und Kunden, 10 europäischen Online-Shops und eigenen stationären Stores in Deutschland, Österreich und Schweden. Als Digital Native spielten Technologie und Innovation immer eine zentrale Rolle in der Unternehmensentwicklung. Dazu gehören unter anderem 2D- und 3D-Online-Anproben und intelligente Filter-Funktionen. Ziel von Mister Spex ist es, den Brillenkauf als einfaches und transparentes Shoppingerlebnis mit Freude am Einkauf zu etablieren. Dafür bietet das Unternehmen neben einem großen, vielseitigen Sortiment aus Qualitätsprodukten auch umfassende Expertise und Beratungsangebote über seinen Kundenservice, die eigenen Stores und über das umfangreiche Partneroptikernetzwerk.


Zu allen Pressemitteilungen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram