Mister Spex expandiert mit erfolgreichem Partnerprogramm für Optiker in die Niederlande

  • 31. Mai. 2016

Europas führender Online-Optiker Mister Spex bietet nach Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort vielfältige Offline-Dienstleistungen auch in Zusammenarbeit mit holländischen Partneroptikern an.

Bei Mister Spex stehen die Weichen weiterhin auf Expansion: Nach der Eröffnung des ersten eigenen Mister Spex Stores in Berlin zu Beginn des Jahres wird nun das Dienstleistungsspektrum in den Niederlanden erweitert. Über 550 Partneroptiker in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten bereits kostenlos zusätzliche Services wie Sehtests und Brillenanpassungen für Mister Spex Kunden an. Jetzt startet das Angebot mit rund 20 Partnern auch in den Niederlanden. Für Sehtests werden 9,90 Euro berechnet – die Gebühr wird bei einer Folgebestellung im Mister Spex OnlineShop komplett erstattet.

Der Start des Partneroptikerprogramms in den Niederlanden folgt der grundsätzlichen Multi-Channel- und Expansionsstrategie des Berliner Online-Optikers. „Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft der Optikbranche in der Vielfalt der verschiedenen Angebote liegt. Der Kunde will künftig nicht mehr zwischen Online- und Offline-Optionen entscheiden müssen, sondern vielmehr unterschiedliche Angebote so kombinieren, wie es für ihn am besten passt“, erläutert Mirko Caspar, Geschäftsführer von Mister Spex.

Der Antrieb für die stationären Optiker, sich dem Partnernetzwerk anzuschließen, liegt auf der Hand: „Jeder, der sein Brillengestell lieber bei Mister Spex kaufen möchte und dafür einen Sehtest oder eine Anpassung braucht, ist für mich ein zusätzlicher Kunde, der sonst den Weg vermutlich nicht zu mir gefunden hätte. Dadurch kann ich Leerzeiten in meinem Laden effizient nutzen und weitere Einnahmen generieren“, betont Markus Stammberger, Geschäftsführer von Brillen Mosqua aus Ludwigsburg, langjähriger und zufriedener Partneroptiker von Mister Spex.

Seit dem Start des Partnerprogramms 2011 in Deutschland wurde die Kollaboration erfolgreich auf Österreich (2014) und die Schweiz (2015) ausgeweitet. Die Expansion in die Niederlande ist der nächste Schritt beim kontinuierlichen Ausbau des Netzwerks im Sinne eines umfassenden und internationalen Multi-Channel-Konzepts von Mister Spex.

PDF herunterladen


Mister Spex Unternehmenskommunikation
presse@misterspex.de


Über Mister Spex:

Die 2007 gegründete Mister Spex SE (zusammen mit ihren Tochtergesellschaften ‚Mister Spex‘) ist ein mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen, das sich zum führenden, digital getriebenen Omnichannel-Optiker in Europa entwickelt hat. Mister Spex war an der Spitze des Wandels der Branche und hat sich von einem reinen Online-Player zu einem erfolgreichen Omnichannel-Optiker mit mehr als 5 Millionen Kund*innen, 10 Online-Shops in ganz Europa und stationären Einzelhandelsfilialen entwickelt. Als Digital Native waren Technologie und Innovation schon immer wesentliche Bestandteile der Entwicklung des Unternehmens, von digitalen 2D- zu 3D-Werkzeugen für die Rahmenanpassung bis hin zu intelligenten Browse-Funktionalitäten. Der Fokus von Mister Spex liegt darin, den Brillenkauf für Kund*innen zu einem Einkaufserlebnis zu machen, das einfach und transparent ist und gleichzeitig Spaß macht  in einer Kombination aus einem umfassenden und vielfältigen Sortiment an hochwertigen Produkten mit umfangreicher Optik-Expertise und Beratung durch den Kund*innenservice, eigenen Filialen und einem umfangreiches Partnernetzwerk aus Optiker*innen. 


Zu allen Pressemitteilungen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram