Mister Spex garantiert Verkauf von Ray-Ban-Originalware im Web-Shop

  • 26. Mrz. 2013

Online-Optiker als offizieller Händler der amerikanischen Kultmarke zertifiziert

Dass der Online-Brillenshop Mister Spex nur original Markenware von Ray-Ban vertreibt, bestätigt nun die offizielle Händlerzertifizierung des Ray-Ban-Herstellers. Deutschlands größter Online-Optiker präsentiert in einem eigenen Markenshop unter http://misterspex.de/ray-ban.html über 800 Original-Brillen und -Sonnenbrillen des populären Labels.

Mit den Ray-Ban-Produktlinien Icons, Tech, Highstreet und Active Lifestyle wird das gesamte Portfolio der Kultmarke abgebildet, die mit dem Slogan „Never Hide“ wirbt. Für die Fan-Gemeinde von Ray-Ban gibt es bei Mister Spex neben den Klassikern wie Wayfarer und Aviator auch limitierte Sondermodelle aus der Rare Prints Kollektion. Mister Spex-Geschäftsführer Dr. Mirko Caspar: „Die Brillen von Ray-Ban gehören zu den beliebtesten Produkten unserer Kunden. Wir sind eine der Top-Adressen mit einem riesigen Sortiment an Ray-Ban-Modellen und stolz darauf, dass wir als „Certified Reseller“ offiziell die Marke in enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller präsentieren können.“ Diese Zertifizierung zeige deutlich, dass Mister Spex ein hochwertiger Online-Shop sei, in dem die Kunden sicher und risikolos einkaufen und auf die Qualität der Produkte vertrauen könnten.

Mister Spex bietet seinen Kunden die Ray-Ban-Korrektionsbrillen inklusive superentspiegelter und gehärteter Kunststoffgläser an, die in der Standardvariante kostenlos sind. Außerdem gibt es bei vielen Sonnenbrillen die Möglichkeit, Gläser mit individueller Sehstärke einsetzen zu lassen.

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Die Mister Spex GmbH ist Europas führender Online-Optiker. Über seine Website bietet das Berliner Unternehmen neben Kontaktlinsen europaweit ein umfangreiches Sortiment an direkt verfügbaren Markenbrillen und -sonnenbrillen zu attraktiven Konditionen an. Zusätzlich zur Preistransparenz und der Preisersparnis bei Brillen mit Sehstärke profitieren Kunden auch von kostenlosen Services wie Sehtests und Brillenanpassungen, denn Mister Spex kooperiert in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Schweden bereits mit über 500 lokalen Augenoptikern in einem Partnernetzwerk. Im Service-Team von Mister Spex beraten ausgebildete Augenoptiker die Kunden telefonisch oder per E-Mail. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Optikerwerkstatt in Berlin, in der die Endfertigung und Qualitätskontrolle der Brillen erfolgt. Die gute Qualität der Brillen wurde im Dezember 2014 von der Stiftung Warentest bestätigt, die Mister Spex als einen der besten getesteten Optiker auszeichnete (test 1/2015, S.86 ff.)

Mister Spex feiert 2018 seinen zehnten Geburtstag. Europaweit zählt das Unternehmen mehr als drei Millionen zufriedene Kunden. Derzeit beschäftigt Mister Spex über 450 Mitarbeiter und ist seit 2015 Ausbildungsbetrieb. Das Unternehmen ist mit eigenen Websites neben Deutschland auch in Österreich, Frankreich, Spanien, der Schweiz, in Großbritannien und in den Niederlanden aktiv und übernahm im Juli 2013 zudem das schwedische Online-Eyewear-Unternehmen Lensstore, das mittlerweile in Norwegen, Finnland und Schweden unter der Marke Mister Spex operiert, sowie im Januar 2015 den norwegischen Kontaktlinsenhändler Lensit. Im Februar 2016 hat Mister Spex seinen ersten eigenen Store in Berlin eröffnet und wurde im gleichen Jahr mit dem Red Dot Award für sein innovatives Ladenkonzept ausgezeichnet. Inzwischen betreibt Mister Spex insgesamt 17 eigene Stores. Zusätzlich zum ersten Geschäft in der Hauptstadt gibt es weitere in Berlin-Steglitz, Oberhausen, Bremen, Bochum, Dortmund, Main-Taunus-Zentrum nahe Frankfurt am Main, Erfurt, Essen, Münster, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Hannover, Magdeburg, München und Stuttgart. 2017 wurde das Unternehmen für sein Store-Konzept mit dem iF Design Award und dem POPAI D-A-CH Award prämiert.


Zu allen Pressemitteilungen
Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Mister Spex on Pinterest