Aller guten Dinge sind drei: Mister Spex eröffnet nächsten Store in München

  • 05. Mai. 2021

Aller guten Dinge sind drei: Mister Spex eröffnet nächsten Store in München

Europas führender Omnichannel-Optiker eröffnet heute einen neuen Store in den beliebten Pasing Arcaden, Münchens viertgrößtem Shopping-Center. Damit betreibt Mister Spex mittlerweile drei Stores in der bayerischen Hauptstadt: Im November 2019 ging im Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) das erste Geschäft an den Start, gefolgt vom pep Einkaufscenter Neuperlach im Mai 2020. Insgesamt zählt Mister Spex inzwischen 42 Stores – 39 in Deutschland sowie zwei Geschäfte in Stockholm und ein weiteres in Wien.

Besucherinnen und Besucher können im neuen Store auf einer Verkaufsfläche von rund 70 qm aus mehr als 600 Brillen und Sonnenbrillen wählen. Das Sortiment von Mister Spex bietet eine vielseitige und fashionorientierte Bandbreite: Es umfasst neben attraktiven Luxus- und Premium-Brands wie Tom Ford, Bottega Veneta oder Balenciaga ebenfalls hochwertige Eigenmarken und angesagte Independent-Labels wie L.G.R, EOE oder Akila. Gleichzeitig ermöglicht der Store auch Zugriff auf das gesamte Online-Portfolio mit mehr als 10.000 Brillen und Sonnenbrillen von über 100 Marken. In allen Mister Spex Stores werden zudem kostenfreie Services wie Sehtests und Brillenanpassungen angeboten.

„Wir freuen uns sehr, bereits unseren dritten Store in München zu eröffnen“, sagt Mirko Caspar, Vorstand von Mister Spex. „Unser Omnichannel-Ansatz mit einem bedingungslosem Kundenfokus macht es möglich, sich nahtlos zwischen der On- und Offline-Welt zu bewegen. Dabei setzen wir auf ein vielseitiges, hochwertiges Sortiment, unsere fachliche Expertise und intuitive digitale Tools wie die virtuelle Anprobe im Online-Shop oder die Messung der Zentrierungswerte in unseren Stores – und das immer mit Fokus darauf, Leichtigkeit und Freude mit dem Einkaufserlebnis von Fashion-Eyewear zu verbinden.”

Sicherheit und Gesundheit stehen bei Mister Spex an erster Stelle. Daher setzt das Unternehmen in den Stores und am Logistikstandort auf tägliche Schnelltests für alle Mitarbeitenden. Zudem arbeitet ein Großteil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inzwischen aus dem Homeoffice. Außerdem werden selbstverständlich alle relevanten Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umgesetzt wie das Einhalten von Abständen, Tragen von Masken und regelmäßige Reinigen aller möglichen Berührungspunkte. Darüber hinaus gilt für die Stores: Für den Besuch beim Optiker wird kein tagesaktueller Schnelltest benötigt.

Anschrift und Öffnungszeit des neuen Mister Spex Stores:
Store München Pasing Arcaden
Pasinger Bahnhofsplatz 5
81241 München
Mo.-Sa.: 10:00 – 18:00 Uhr

SEE YOU! at #teamspex:
https://corporate.misterspex.com/de/karriere/

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Mister Spex wurde 2007 gegründet und ist heute der führende Omnichannel-Optiker in Europa. Für sein überzeugendes Geschäftsmodell wurde das Unternehmen mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet und hat von Anfang an als wesentlicher Treiber der digitalen Transformation die Optik-Branche grundlegend verändert. In wenigen Jahren entwickelte sich Mister Spex von einem reinen Online-Player zum erfolgreichen Omnichannel-Optiker mit über fünf Millionen Kundinnen und Kunden, 10 europäischen Online-Shops und eigenen stationären Stores in Deutschland, Österreich und Schweden. Als Digital Native spielten Technologie und Innovation immer eine zentrale Rolle in der Unternehmensentwicklung. Dazu gehören unter anderem 2D- und 3D-Online-Anproben und intelligente Filter-Funktionen. Ziel von Mister Spex ist es, den Brillenkauf als einfaches und transparentes Shoppingerlebnis mit Freude am Einkauf zu etablieren. Dafür bietet das Unternehmen neben einem großen, vielseitigen Sortiment aus Qualitätsprodukten auch umfassende Expertise und Beratungsangebote über seinen Kundenservice, die eigenen Stores und über das umfangreiche Partneroptikernetzwerk.


Zu allen Pressemitteilungen
Mister Spex on Linkedin
Mister Spex on Xing
Zu Mister Spex auf Instagram