„Mister Spex – probier‘s einfach aus“: Neue TV-Kampagne von Europas führendem Online-Optiker

  • 01. Mrz. 2019

Ab heute startet Mister Spex seine neue TV-Kampagne im deutschen Fernsehen, ab April folgen die Schweiz, Österreich und Schweden. Der Online-Optiker entwickelt seinen bisherigen Spot-Fokus auf den Brillenkaufprozess weiter und setzt auf verschiedene Alltagssituationen seiner Kunden. So sieht man sie zuhause oder im Büro bei der virtuellen 3D-Anprobe genauso wie beim Ausprobieren der kostenlosen Ansichtsbestellung von Mister Spex. Dabei steht immer der Kunde mit seinem Einkaufserlebnis im Vordergrund – und die Tatsache, dass er die Customer Journey ganz nach seinen Bedürfnissen sowie Wünschen gestalten kann. Getreu dem Motto: „Deine neue Brille findest du bei Mister Spex, wo auch immer du gerade bist.“

„Mit unseren neuen TV-Spots entwickeln wir die Marke Mister Spex konsequent weiter “, sagt Christian Hoya, Chief Marketing Officer bei Mister Spex. „Unser Fokus lag in den vergangenen Jahren darauf, den Kaufprozess bei Mister Spex zu kommunizieren. Da dies mittlerweile verstanden wird, setzen wir den Schwerpunkt nun stärker auf die emotionale Kundenperspektive – denn der Brillenkauf kann Spaß machen. Bisher empfinden das aber nur rund ein Drittel der Deutschen so, das ändern wir.“

Idee und Konzept zur neuen TV-Kampagne stammen von der Berliner Kreativagentur Dog Ear Films, die Dreharbeiten fanden im Dezember mit der bulgarischen Produktionsfirma filmmaker in Sofia statt. Regie führte das Duo Sonder. Das Konzept wurde mit Unterstützung umfangreicher Marktforschungsstudien, die Mister Spex zu seinen Zielgruppen durchgeführt hat, entwickelt. Daher stellen die Spots die Vorteile von Mister Spex und die damit verbundenen emotionalen Benefits heraus. Ob man Brillen in Ruhe am Computer oder zuhause mit Freunden ausprobiert: Brillen zu kaufen soll Freude bereiten und Kunden höchste Convenience sowie Autonomie bieten.

Die neuen Spots laufen ab sofort auf allen großen Sendern wie ProSieben, Sat.1, RTL, Vox und RTL II sowie auf kleineren Spartenkanälen.

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Die Mister Spex GmbH ist Europas führender Online-Optiker. Über seine Website bietet das Berliner Unternehmen neben Kontaktlinsen europaweit ein umfangreiches Sortiment an direkt verfügbaren Markenbrillen und -sonnenbrillen zu attraktiven Konditionen an. Zusätzlich zur Preistransparenz und der Preisersparnis bei Brillen mit Sehstärke profitieren Kunden auch von kostenlosen Services wie Sehtests und Brillenanpassungen, denn Mister Spex kooperiert in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Schweden bereits mit über 500 lokalen Augenoptikern in einem Partnernetzwerk. Im Service-Team von Mister Spex beraten ausgebildete Augenoptiker die Kunden telefonisch oder per E-Mail. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Optikerwerkstatt in Berlin, in der die Endfertigung und Qualitätskontrolle der Brillen erfolgt. Die gute Qualität der Brillen wurde im Dezember 2014 von der Stiftung Warentest bestätigt, die Mister Spex als einen der besten getesteten Optiker auszeichnete (test 1/2015, S.86 ff.)

Mister Spex feiert 2018 seinen zehnten Geburtstag. Europaweit zählt das Unternehmen mehr als drei Millionen zufriedene Kunden. Derzeit beschäftigt Mister Spex über 450 Mitarbeiter und ist seit 2015 Ausbildungsbetrieb. Das Unternehmen ist mit eigenen Websites neben Deutschland auch in Österreich, Frankreich, Spanien, der Schweiz, in Großbritannien und in den Niederlanden aktiv und übernahm im Juli 2013 zudem das schwedische Online-Eyewear-Unternehmen Lensstore, das mittlerweile in Norwegen, Finnland und Schweden unter der Marke Mister Spex operiert, sowie im Januar 2015 den norwegischen Kontaktlinsenhändler Lensit. Im Februar 2016 hat Mister Spex seinen ersten eigenen Store in Berlin eröffnet und wurde im gleichen Jahr mit dem Red Dot Award für sein innovatives Ladenkonzept ausgezeichnet. Inzwischen betreibt Mister Spex insgesamt elf eigene Stores. Zusätzlich zum ersten Geschäft in der Hauptstadt gibt es weitere in Berlin-Steglitz, Oberhausen, Bremen, Bochum, Dortmund, Main-Taunus-Zentrum nahe Frankfurt am Main, Erfurt, Essen, Münster sowie Frankfurt am Main. 2017 wurde das Unternehmen für sein Store-Konzept mit dem iF Design Award und dem POPAI D-A-CH Award prämiert.


Zu allen Pressemitteilungen
Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Zu Mister Spex auf Google Plus
Zum Frame Magazine