Mister Spex launcht niederländischen Online-Brillenshop und baut seine europäische Marktpräsenz weiter aus

  • 30. Jun. 2015

Kunden in den Niederlanden und Flandern erreichen Europas führenden Online-Optiker ab sofort über misterspex.nl

Das Berliner Unternehmen Mister Spex baut seine internationalen Aktivitäten weiter aus und stärkt damit seine Marktführerschaft in Europa. Nachdem der E-Commerce-Anbieter im März bereits in die Schweiz expandierte, gibt es ab sofort auch ein eigenes Angebot auf dem niederländischen Markt. Unter misterspex.nl finden Verbraucher – analog zum Angebot der anderen Webseiten des Online-Optikers – Kontaktlinsen aller führenden Hersteller sowie das europaweit größte direkt verfügbare Sortiment an Markenbrillen und -sonnenbrillen. Um die gewohnt hohen Service-Standards auch in den Niederlanden anbieten zu können, berät ein eigenes Service-Team über eine kostenlose Hotline Interessenten in ihrer Landessprache. Neben Kunden in den Niederlanden adressiert Mister Spex auch die Region Flandern. Der niederländisch sprechende Norden Belgiens profitiert ebenfalls vom neuen Angebot und wird direkt aus Berlin beliefert.

Mirko Caspar, Geschäftsführer von Mister Spex, setzt auch in den Niederlanden auf ein starkes Wachstum: „Die Marktstruktur im Nachbarland ist mit der deutschen vergleichbar. Daher sind wir zuversichtlich, dass uns die umfassenden Erfahrungen hierzulande helfen werden, auch auf dem niederländischen Markt schnell zu einem starken Anbieter in der Branche zu werden.“ Zum Markteintritt ist eine umfassende Marketingoffensive inklusive TV-Werbung geplant.

Auch in den Niederlanden werden keine Versandkosten erhoben und die kostenlose Ansichtsbestellung angeboten, bei der bis zu vier Brillen zur Anprobe nach Hause geliefert werden. Die Fertigung und Qualitätskontrolle erfolgen in der Optikerwerkstatt von Mister Spex am Standort Berlin. Dort arbeiten ausgebildete Optiker und Optometristen nach höchsten Standards. Zum Einsatz kommen ausschließlich moderne Geräte und Gläser sowie Brillengestelle von Original-Markenherstellern.

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Die Mister Spex GmbH ist Europas führender Omnichannel-Optiker. Europaweit zählt das Berliner Unternehmen mehr als dreieinhalb Millionen zufriedene Kunden und ist neben Deutschland mit Online-Shops in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Finnland, Norwegen, Schweden sowie den Niederlanden aktiv. Dabei bietet Mister Spex neben Kontaktlinsen ein umfangreiches Sortiment an direkt verfügbaren Brillen und Sonnenbrillen zu attraktiven Konditionen. Kunden können genauso aus angesagten Designer-Modellen wie aus Independent-Labels und beliebten Eigenmarken wählen. Eine Besonderheit des Angebots bei Mister Spex ist dabei, dass beim Kauf von Einstärkenbrillen bereits superentenspiegelte Qualitätsgläser (Brechungsindex von 1,5) inklusive Hartschicht im Preis inbegriffen sind.

Zusätzlich zur Preistransparenz und Preisersparnis bei Brillen mit Sehstärke profitieren Kunden vor Ort in den Mister Spex Stores sowie bei Partneroptikern von kostenlosen Services wie Sehtests und Brillenanpassungen. Mittlerweile betreibt das Unternehmen deutschlandweit zahlreiche eigene Stores. Im Februar 2016 hat Mister Spex sein erstes Geschäft in Berlin eröffnet und wurde im gleichen Jahr mit dem Red Dot Award für sein innovatives Ladenkonzept ausgezeichnet. 2017 folgten der iF Design Award und der POPAI D-A-CH Award. Darüber hinaus kooperiert Mister Spex in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Schweden mit über 500 lokalen Augenoptikern in einem Partnernetzwerk. Im Service-Team von Mister Spex beraten ausgebildete Augenoptiker die Kunden telefonisch oder per E-Mail. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Optikerwerkstatt in Berlin, in der die Endfertigung und Qualitätskontrolle der Brillen erfolgen. Das Unternehmen ist seit 2016 Ausbildungsbetrieb, seit 2016 auch in der Augenoptik.


Zu allen Pressemitteilungen
Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Mister Spex on Pinterest