Mister Spex punktet beim Swiss E-Commerce Award 2016

  • 12. Mai. 2016

Europas führender Online-Optiker Mister Spex gewinnt mit seiner Schweizer Onlinepräsenz www.misterspex.ch bei den diesjährigen Swiss E-Commerce Awards den zweiten Platz in der Kategorie „B2C Onlineshops – Fashion & Accessoires“.

Am 11. Mai 2016 fand im Rahmen einer feierlichen Gala die Preisverleihung des Swiss E-Commerce Awards statt. Im Kaufleuten Zürich wurden in 13 Kategorien bereits zum fünften Mal die besten Schweizer Online- und Mobileshops ausgezeichnet. Bei einer Rekordteilnahme von 165 Bewerbungen wurden je fünf Anbieter pro Kategorie ausgewählt. Europas führender Online-Optiker Mister Spex gewann mit seinem länderspezifischen Onlineshop www.misterspex.ch den zweiten Platz in der Kategorie “B2C Onlineshops – Fashion & Accessoires”.

Mister Spex konnte die 15-köpfige Jury überzeugen. „Dass sich Mister Spex unter den vielen Bewerber behaupten konnte, macht uns natürlich sehr stolz. Diese Auszeichnung zeigt, dass die neue, zeitgemäße Art des Online-Brillenkaufes auf www.misterspex.ch funktioniert”, so Lau Vesterdal, Head of International bei Mister Spex, der die Auszeichnung vor Ort entgegennahm.
Die unabhängige Jury, bestehend aus Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Recht und Kommunikation, ermittelte den Sieger nach einem einheitlichen Punktesystem. Wichtige Kriterien für die Punktevergabe waren unter anderem die Auffindbarkeit des Angebots in allen relevanten Kommunikationskanälen der Zielgruppe, die Unterscheidung des Angebotes mit Mitbewerbern und das Konzept des Onlinevertriebs. Aber auch die Präsentation des Sortimentes und die Aufmachung der Startseite sowie Produktsuche, Navigation und der Konsumentenschutz spielten eine wichtige Rolle in der Beurteilung und Punktevergabe.

Der Swiss E-Commerce Award ist eine Initiative der Carpathia AG, eine Unternehmensberatung für Digital Business, E-Commerce, Omni/Cross Channel sowie digitale Transformation, und hat sich als feste Branchen-Größe etabliert. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.ecommerce-award.ch/.

PDF herunterladen


Mister Spex Public Relations
presse@misterspex.de

 

Über Mister Spex:

Die Mister Spex GmbH ist Europas führender Online-Optiker. Über seine Website bietet das Berliner Unternehmen neben Kontaktlinsen europaweit ein umfangreiches Sortiment an direkt verfügbaren Markenbrillen und -sonnenbrillen zu attraktiven Konditionen an. Zusätzlich zur Preistransparenz und der Preisersparnis bei Brillen mit Sehstärke profitieren Kunden auch von kostenlosen Services wie Sehtests und Brillenanpassungen, denn Mister Spex kooperiert in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Schweden bereits mit über 500 lokalen Augenoptikern in einem Partnernetzwerk. Im Service-Team von Mister Spex beraten ausgebildete Augenoptiker die Kunden telefonisch oder per E-Mail. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Optikerwerkstatt in Berlin, in der die Endfertigung und Qualitätskontrolle der Brillen erfolgt. Die gute Qualität der Brillen wurde im Dezember 2014 von der Stiftung Warentest bestätigt, die Mister Spex als einen der besten getesteten Optiker auszeichnete (test 1/2015, S.86 ff.)

Mister Spex feiert 2018 seinen zehnten Geburtstag. Europaweit zählt das Unternehmen mehr als drei Millionen zufriedene Kunden. Derzeit beschäftigt Mister Spex über 450 Mitarbeiter und ist seit 2015 Ausbildungsbetrieb. Das Unternehmen ist mit eigenen Websites neben Deutschland auch in Österreich, Frankreich, Spanien, der Schweiz, in Großbritannien und in den Niederlanden aktiv und übernahm im Juli 2013 zudem das schwedische Online-Eyewear-Unternehmen Lensstore, das mittlerweile in Norwegen, Finnland und Schweden unter der Marke Mister Spex operiert, sowie im Januar 2015 den norwegischen Kontaktlinsenhändler Lensit. Im Februar 2016 hat Mister Spex seinen ersten eigenen Store in Berlin eröffnet und wurde im gleichen Jahr mit dem Red Dot Award für sein innovatives Ladenkonzept ausgezeichnet. Inzwischen betreibt Mister Spex insgesamt elf eigene Stores. Zusätzlich zum ersten Geschäft in der Hauptstadt gibt es weitere in Berlin-Steglitz, Oberhausen, Bremen, Bochum, Dortmund, Main-Taunus-Zentrum nahe Frankfurt am Main, Erfurt, Essen, Münster sowie Frankfurt am Main. 2017 wurde das Unternehmen für sein Store-Konzept mit dem iF Design Award und dem POPAI D-A-CH Award prämiert.


Zu allen Pressemitteilungen
Zu Mister Spex auf Facebook
Zu Mister Spex auf Instagram
Zu Mister Spex auf Twitter
Zu Mister Spex auf Google Plus
Zum Frame Magazine